Treffen mit dem Gouverneur des Moskauer Gebietes am 30. April 2014

AHK-Veranstaltung: exklusiv für Mitglieder
AHK-Veranstaltung: exklusiv für Mitglieder, Regionen Russlands, Moskauer Gebiet Termin speichern
Beginn:
30.04.2014 | 10:00
Ende:
- 12:00
Ort:
Regierungshaus des Moskauer Gebietes (Krasnogorsk, bul. Stroitelej 26)

Im Rahmen der von der AHK initiierten Veranstaltungsreihe „Dialog mit dem Gouverneur“ trafen sich am 30. April in Krasnogorsk deutsche Unternehmer mit dem Gouverneur des Moskauer Gebiets Andrej Worobjow. Die deutsche Wirtschaft wurde in dieser Runde durch Topmanager von Bilfinger Babcock Tyazhmash ZAO, John Deer Rus, Kühne Russland, Henkel, Siemens, E.ON Russland u.a. vertreten.

Der Vorstandsvorsitzende der AHK, Michael Harms unterstrich die Bedeutung der AHK als der größten Interessenvertretung aller in Russland tätigen deutschen Unternehmen und bestätigte deren Zielrichtung, den einst eingeschlagenen Weg zur Verbesserung des Investitionsklimas weiter gehen zu wollen. Deutsche Unternehmen, die an der Lokalisierung bzw. an der verstärkten Regionalisierung eigener Produktion interessiert sind, konnten das Gebiet Moskau keinesfalls außer Acht lassen, denn diese Region rangiert auf Platz drei unter den wirtschaftsstärksten in Russland.

Die Moskauer Gebietsverwaltung bekräftigte ihre Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit einer Reihe von angekündigten Maßnahmen zur Attraktivitätssteigerung der Region für Investoren. Laut Worobjow seien es unter anderem die Befreiung von der Mehrwert- und Vermögenssteuer in den ersten fünf Jahren, Sonderpreise für Grundstücke, Verfügbarkeit der Standorte mit fertiger Infrastruktur sowie Unterstützung bei der Fachkräfteausbildung.

Pläne zur Entwicklung des Gebiets sowie dessen Wirtschaftspotenzial ermöglichen es den Unternehmen, sich am Ausbau vieler Branchen zu beteiligen: Lebensmittel-, Bau- und Transportindustrie, Energie- und Agrarwirtschaft sowie chemische Industrie. Für Investoren aus Deutschland sind diese Branchen – in Bezug auf Lokalisierungsmöglichkeiten – besonders interessant.

Als Beweis dafür, dass das Interesse auf beiden Seiten groß ist, dienten konkrete Vorschläge und Empfehlungen des Gouverneurs als Antwort auf die nicht minder konkreten Anfragen der Unternehmer. Unter anderem plant Worobjow bereits demnächst ein Gespräch mit dem russischen Minister für Industrie und Handel über die Möglichkeit der Ablehnung von Änderungen im Föderalen Gesetz in Bezug auf die Interessen der Hersteller im Bereich Landwirtschaftstechnik. Außerdem lud er zur Teilnahme an einer Besprechung zum Thema Energieeffizienz im Gebietsministerium für Energie deutsche Unternehmen mit einem entsprechenden Profil ein und veranlasste die Gründung einer Arbeitsgruppe zur Prüfung von grabenlosen Sanierungstechnologien als Einsatzmöglichkeit im Bereich Kommunalwirtschaft. Abschließend äußerte der Gouverneur den Wunsch, derartige Gesprächsrunden alle sechs Monate durchzuführen.

Anmelden
Oktober - 2017
M D M D F S S
  01
02
03
04
05
06 07 08
09
10
11
12 13 14 15
16
17
18
19
20 22
23 24 25
26
27
28 29
30 31  
Montag, 02. Oktober 2017
09:00 | Haus der Deutschen Wirtschaft (Moskau, 1. Kasatschij per. 7), möglicherweise anderer Ort
Emotionale Intelligenz - Oktober 2017
Entwicklung der emotionalen Intelligenz für Ihr Personal
Dienstag, 03. Oktober 2017
09:00 | Moskau
14. CFO Summit Russland
Mittwoch, 04. Oktober 2017
16:00 | Haus der Deutschen Wirtschaft (Moskau, 1. Kasatschij pereulok 7)
Sitzung des Komitees für Digitalisierung - Oktober 2017
Donnerstag, 05. Oktober 2017
16:00 | Haus der Deutschen Wirtschaft (1. Kasatschi pereulok 7)
Sitzung des Personalkomitees - Oktober 2017
18:00 | Frankfurt am Main, Grandhotel Hessischer Hof
Präsentation der Republik Tschuwaschien in Deutschland
Montag, 09. Oktober 2017
09:00 | Haus der Deutschen Wirtschaft (Moskau, 1. Kasatschij per. 7), möglicherweise anderer Ort
Time-Management - Oktober 2017
Time-Management für Ihr Personal
Dienstag, 10. Oktober 2017
Mittwoch, 11. Oktober 2017
08:00 | Haus der Deutschen Wirtschaft (1. Kasatschi pereulok 7)
Sitzung des Komitees für Steuern, Rechnungslegung und Controlling - Oktober 2017
09:30 | Dresden, IHK
Business Breakfast Russland - Oktober 2017
Internationales Geschäft, Verkehr
Dienstag, 17. Oktober 2017
10:00 | Haus der Deutschen Wirtschaft (1. Kasatschi per. 7, Moskau)
Workshop Technische Regulierung EAWU
Donnerstag, 19. Oktober 2017
09:00 | Haus der Deutschen Wirtschaft (1. Kasatschi pereulok 7)
Sitzung des Komitees für Rechtsfragen - Oktober 2017
13:30 | Sheraton Palace Hotel Moscow, 1st Tverskaya Yamskaya Street 19 Moscow, 125047 Russian Federation
3. Baukonferenz 2017 – Grünes und Nachhaltiges Bauen in Russland – Oktober 2017
18:00 | Lenigradskij prospekt 39а, 125167 Moskau
AHK International - 19.Oktober 2017
Donnerstag, 26. Oktober 2017
10:00 | IHK Rhein-Neckar (Standort Mannheim)
XVI. Wirtschaftstag Russland
14:00 | IHK Niederbayern (Nibelungenstraße 15, 94032 Passau)
Infoveranstaltung Russland aktuell - Oktober 2017, Passau
Freitag, 27. Oktober 2017
10:00 | Haus der Deutschen Wirtschaft (1. Kasatschi pereulok 7, Moskau)
Sitzung der AG für Zoll-, Verkehrs- und Logistikfragen - Oktober 2017