Ansprechpartner

Alexej Knelz

Leiter des Departments für Kommunikation

+7 495 234 49 50 - 2233
+7 495 234 49 51
E-Mail schreiben
Download vCard

Simon Schütt

Nachrichtenchef & stellvertretender Leiter Kommunikation

+7 (495) 234 49 50 - 2269
E-Mail schreiben
Download vCard

Ewgenij Michejew

Redakteur der Webseite

+7 495 234 49 50 - 2266
+7 495 234 49 51
E-Mail schreiben
Download vCard

Elena Semenova und Falk Tischendorf als AHK-Vorstandsmitglieder gewählt

03.04.17 AHK-Mitglieder-News, AHK-Russland-News, AHK Russland - News-Hauptkategorie

Auf der AHK-Mitgliederversammlung am 30. März sind Diplom-Ingenieurin Elena Semenova und Rechtsanwalt Falk Tischendorf in den Vorstand der AHK Russland gewählt worden.

Beide engagieren sich stark ehrenamtlich in den Komitees der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer: 

Falk Tischendorf, Managing Partner bei Beiten Burkhardt Moskau, leitet seit 2014 einmal monatlich die Sitzungen des Komitees für Compliance, bei dem Experten zu aktuellen Themen aus der Praxis berichten. 

Elena Semenova, Direktorin von Phoenix Contact RUS, leitet den Aufbau einer Produktion im Moskauer Gebiet und teilt regelmäßig ihre Erfahrungen mit den Mitgliedern des Komitees für Lokalisierung, einem Netzwerk von Mitgliedsunternehmen, die bereits eine Produktion lokalisiert haben, das planen oder Zulieferer suchen. 

Die 19 Komitees und Arbeitsgruppen der AHK-Russland mit dem Mitwirken der Mitglieder sind ein wichtiger Bestandteil der gemeinsamen Arbeit der AHK.

News der AHK Russland

16.11.2017

AHK Russland und Verband der Industrieparks laden zur Lokalisierungskonferenz InRussia 2017 ein

„Produktionslokalisierung und industrielle Kooperation“ lautet das Motto der diesjährigen Konferenz InRussia 2017, die am 23. November in Moskau... mehr

07.11.2017

Einkaufsinitiative kurbelt deutsch-russischen Handel an

Deutsch-Russische Auslandshandelskammer, BME und Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft unterzeichnen Absichtserklärung auf 52. Symposium Einkauf und... mehr

01.11.2017

AHK Russland begleitet russische Startups nach Deutschland

Vom 14. bis 20. Oktober reisten im Rahmen des Projekts „Start.up! Germany“ 40 Startups aus 15 Ländern nach Berlin, Hamburg und in das Ruhrgebiet. Die... mehr

Ergebnisse 1 - 3 von 402
Erste < 1 2 3 4 5 6 7 > Letzte