Ansprechpartner

Alexej Knelz

Leiter der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit

+7 495 234 49 50 - 2233
+7 495 234 49 51
E-Mail schreiben
Download vCard

Hans-Jürgen Wittmann

Sponsorenpflege und Werbung
Abteilungsleiter Marketing OOO "Informationszentrum der Deutschen Wirtschaft"

+7 495 234 49 50 - 2317
+7 495 234 49 51
E-Mail schreiben
Download vCard

100 Fragen und Antworten zum Russlandgeschäft

Ausgabe 2016

Lokalisierung, so definiert es die Wirtschaftstheorie, ist die lokale oder regionale Integration der Produktion parallel zu einer weltweiten Vernetzung der Wirtschaft. In Russland gestalten die deutschen Unternehmen die Lokalisierung mit. Mit wieviel Engagement sie das tun, erfahren Sie in dieser Ausgabe.

Ausgabe 2015

Die diesjährige Ausgabe präsentiert eine Momentaufnahme der aktuellen Krise in Russland. Die befragten Unternehmen verraten, wie sie sich an die veränderte Geschäfts- und Marktsituation anpassen.

#Agrartechnik #Chemie 

Ausgabe 2014

Die aktuelle Ausgabe dokumentiert die Entwicklungen des Wirtschaftsjahres 2014 in Russland. Vor dem Hintergrund der Ukraine-Krise ging das Russlandgeschäft ausländischer Unternehmen weiter. Wie und vor allem mit welchen Aussichten? In den Interviews schildern die Unternehmer ihre Erfahrungen und Erwartungen.

Ausgabe 2013

Die Ausgabe 2013 spiegelt die aktuelle Situation der deutschen Unternehmen in Russland wider. Die Entwicklungen der Wirtschaft wie WTO-Beitritt, Lokalisiering, Protektionismus und Regionalsierung finden sich in den Interviews wieder. So wird die Ausgabe zum Wegweiser durch den russischen Markt.

Ausgabe 2012

Die diesjährige Ausgabe erscheint aus Anlass des fünfjährigen Bestehens der Deutsch-Russischen Auslandshandels- kammer und gibt Ihnen - mit einem thematischen Schwerpunkt auf den russischen Regionen - wieder einen aktuellen Überblick zur wirtschaftlichen Gesamtsituation in Russland aus Sicht der Unternehmen. Als ganz praktische Handreichung und Hilfestellung verstehen Sie bitte die success stories.

Ausgabe 2011

Die vorliegende Ausgabe dokumentiert die augenblickliche Entwicklung in Russland und bündelt die Erfahrungen zahlreicher renommierter Unternehmen, die in Russland tätig sind. Es ist auch eine Momentaufnahme der russischen Wirtschaft des Jahres 2011 und gleichzeitig ein Wegweiser für den russischen Markt.

Ausgabe 2010

Die diesjährige Ausgabe dokumentiert das Wachstum der russischen Wirtschaft und die deutlich verbesserte Auftragslage der deutschen Unternehmen, jedoch auch die nach wie vor offensichtlichen strukturellen Mängel.

Ausgabe 2009

Die Ausgabe 2009 versteht sich als Wegweiser unter den Bedingungen der Krise in Russland. Die Interviews geben Ratschläge und Hinweise zum praktischen Handeln und zu notwendigen Anpassungen an die veränderte Geschäfts- und Marktsituation.

Ausgabe 2008

Die aktuelle Ausgabe präsentiert eine Momentaufnahme zwischen wirtschaftlicher Normalität und beginnender Krise. Aus unterschiedlichsten Perspektiven beleuchten die Unternehmer ihre je persönliche Sicht auf ihre Branche und den russischen Markt, geben Auskünfte zu Perspektiven, Strategien und schildern ihre z.T. sehr amüsanten Erlebnisse im Gastland Russland.

Ausgabe 2007

Die einmal jährlich publizierte Zeitschrift "100 Fragen und Antworten zum Russlandgeschäft" bildet die jeweilige wirtschaftliche Lage in Russland, den aktuellen Stand der deutsch-russischen Wirtschaftsbeziehungen und die Erfahrungen deutscher Unternehmer in Russland in Form von Interviews mit Unternehmensvertretern ab.