Gehaltsumfrage

Arbeitsmarkt- und Gehälterstudie 2016

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir laden Sie zur Teilnahme an der Umfrage zum Thema "Arbeitsmarkt und Gehälter" ein, die zum vierten Mal vom Personalunternehmen Antal Russia in Kooperation mit der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer durchgeführt wird.

Antal  Russia  verfolgt  die Entwicklung der Gehälter des mittleren und  höheren  Managements und die Veränderungen auf dem Arbeitsmarkt in  Russland, um die Arbeitgeber und die Bewerber über die  letzten  Entwicklungen zu informieren. Die jährlichen Ergebnisse sind ein Orientierungspunkt für viele Unternehmen.Für  jedes  ausgefüllte Umfrage-Formular unterstützt  Antal Russia mit 10 Rubel  den  Wohltätigkeitsfonds "Perspektive".

Wir garantieren allen Teilnehmern Vertraulichkeit.

Bitte füllen Sie das Online-Formular bis spätestens 29. April 2016 aus.

Hier der Link zur Umfrage: 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: 

Tatiana Florina
Direktorin für Marketing
Tel.: +7 (495) 935 86 06
E-Mail: tn(at)antalrussia.com 

Im vergangenen Jahr haben mehr als 5 000 Manager aus verschiedenen Branchen an der Umfrage teilgenommen. "Arbeitsmarkt und Gehälter 2015" können Sie bekommen, nachdem Sie sich unter survey(at)antalrussia.com registrieren. 

Wir danken Ihnen für Ihre Teilnahme an der Umfrage!

Arbeitsmarkt- und Gehälterstudie 2015

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir haben im Oktober 2015 die Ergebnisse der Studie „Arbeitsmarkt- und Gehälterstudie“ präsentiert. Die Umfrage wurde zum dritten Mal vom Headhunter-Unternehmen Antal Russia in Kooperation mit der Deutsch-Russischen AHK durchgeführt.

In der Studie sind Daten einer Online-Umfrage von 5.000 Mitarbeitern und Managern höherer und mittlerer Ebene aus Russland dargestellt.

Der Fokus der Studie wurde auf Entschädigungen und Bonusprogrammen gelegt, ebenso auf Versetzungstrends, Ursachen für einen Jobwechsel, Methoden für Jobsuche etc. Auch Änderungen der Arbeitsverhältnisse im Zusammenhang mit den aktuellen Entwicklungen auf dem russischen Markt stehen im Mittelpunkt der Studie.

Jedes Quartal führt Antal Russia  eine weitere Umfrage durch, um zu verstehen, wie sich die wirtschaftliche Situation auf die Pläne der Unternehmen auswirkt. In der vorliegenden Umfrage wurden die Arbeitgeber über die   Perspektive der Erhöhung des Budgets für Arbeitslohn für nächstes Jahr gefragt sowie über den möglichen Stellenabbau. An dieser Umfrage haben 200 Vertreter von russischen und internationalen Unternehmen teilgenommen, die in Russland tätig sind und 16 Wirtschaftsbereiche darstellen.

Die Ergebnisse von beiden Umfragen (in Deutsch, Russisch und Englisch) finden Sie auf der AHK-Webseite unten - nach dem Einloggen

Anmelden

Kennwort vergessen?