Dez 06 bis Dez 07

6. Konferenz in Chabarowsk

„Außenwirtschaft als Faktor der effektiven Entwicklung für KMU in den russischen Regionen“

Am 6.-7. Dezember 2018 findet in Chabarowsk die sechste internationale Konferenz „Die Außenwirtschaft als Faktor einer effektiven Entwicklung für KMU in den russischen Regionen“ statt. Der Veranstaltung wird vom russischen Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung organisiert.

An der Konferenz werden unter anderem Vertreter des Ministeriums für wirtschaftliche Entwicklung RF, der führenden russischen Entwicklungsinstitute, der Botschaften und Handelsvertretungen der einzelnen Länder, der internationalen Förderinstitutionen für KMU sowie internationale Experten und Unternehmer erwartet.

Im Rahmen der Konferenz findet am 6. Dezember 2018 (13:45–15:30) das Panel „Internationale Wirtschaft in Russland: aktuelle Herausforderungen und Entwicklungsperspektiven“ statt, organisiert von der AHK Russland in Kooperation mit der AmCham (American Chamber of Commerce).

Am 6. Dezember 2018 (15:45–17:30) lädt die AHK Russland in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH und mit Germany Trade & Invest (GTAI) interessierte russische Unternehmen zum Seminar „Wege und Maßnahmen der Akquise von ausländischen Partnern beim Eintritt in neue Märkte (am Beispiel Deutschland) ein.

Bei Fragen zur Konferenz wenden Sie sich bitte an Herrn Evgeny Zhivoglazov, stellv. Generaldirektor der Russischen Agentur für zur KMU-Förderung: +7 (499) 7834928, zhivoglazov(at)siora.ru.

Zurück zur Liste