Mai 15

AG Immobilien und Bauwirtschaft

Austausch zum russischen Immobilienmarkt und der Bauwirtschaft in Russland

Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf die Bau- und Immobilienbranche

Tagesordnung:

1. Was passiert jetzt auf dem gewerblichen Immobilienmarkt?
Moschenskyi Boris, Generaldirektor Maris Properties OOO

2. Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf die Umsetzung von Bauprojekten in Russland
Chinyaev Vladimir, kaufmännischer Direktor ASG-Construction OOO

3. Umsetzung von Generalunternehmer-Bauprojekten unter aktuellen Bedingungen in St. Petersburg und dem Leningrader Gebiet
Nikolaev Alexey, Generaldirektor Hansastroi JSC

4. Sonstige Fragen

In der AG Immobilien und Bauwirtschaft engagieren sich zahlreiche Mitgliedsfirmen der AHK aus den Bereichen Immobilienvermittlung, Bauwesen, Planung und Projektierung sowie Beratung und juristische Dienstleistungen.

Selbstverständnis und Themenschwerpunkte der Arbeitsgruppe ist die Interessensvertretung der Mitgliedsunternehmen gegenüber Regulierungs- und Aufsichtsbehörden, ihre Mitwirkung bei der Rechtssetzung sowie der Meinungs- und Erfahrungsaustausch rund um die Entwicklung des russischen Immobilienmarktes und der Bauwirtschaft.

Mehr über die Arbeitsgruppe

Vorsitzender:

Asia Tachtaeva
Associate
DLA Piper Rus Limited

Stv. Vorsitzende:

Dipl.-Ing. (RUS) Natalia Churakova
Teamleiterin
THOST Russia Projektmanagement OOO

Zurück zur Liste