Sep 30

AG Start-ups

Austauschplattform zum russischen und deutschen Startup-Ökosystem

Hiermit laden wir Sie zu einem ganz besonderen Treffen der AG Startups ein, bei dem wir zunächst die neue Leiterin der AG und ihren Arbeitsplan für die kommenden Sitzungen vorstellen und anschließend eine Pitch Session durchführen, um die Teilnehmer der Reise Start.up! Germany 2019 auszuwählen.

Start.up! Germany 2019 ist eine Delegationsreise russischer Startups vom 27. Oktober bis 1. November 2019 nach Nordrhein-Westfalen, bei der junge Hightech-Unternehmer aus Russland deutsche Konzerne und Accelerators kennenlernen werden. Das Projekt wird gemeinsam durchgeführt von der Deutsch-Russischen AHK und mehreren deutschen IHKs.

An der Pitch Session werden russische Startups aus drei Industrietracks teilnehmen:

1. Logistics & Mobility;

2. Smart City;

3. Technologien für das Versicherungsgeschäft.

Die Gewinner werden von einer Expertenjury bestimmt, die sich aus Partnern des Projektes und Mitgliedern der Deutsch-Russischen AHK zusammensetzt.

Die Pitch Session wird auf Englisch durchgeführt (ohne Übersetzung).

Tagesordnung der AG-Sitzung:

1. Vorstellung des neuen AG-Leiters und eines Arbeitsplans für die kommenden Sitzungen

2. Pitch Session für das Projekt Start.up! Germany 2019

Das Betätigungsfeld der AG Startups ist das russische Startups-Ökosystem, bestehend aus jungen Hightech-Unternehmen, Entwicklungsinstituten wie der Skolkovo-Stiftung und der Russian Venture Company, privaten Business Angels und Konzernen, die über Akzelerationsprogramme mit Startups zusammenarbeiten. In diesem spannenden Umfeld werden aktuelle Themen besprochen und neue Kontakte geknüpft – und zwar nicht nur innerhalb Russlands, sondern auch mit dem deutschen Ökosystem und dessen Akteuren.

 

Vorsitzender:

Grigoriy Kolesnikov
IT Business Partner, Pharmaceuticals, Bayer

Zurück zur Liste