Jul 09

Treffen mit dem stellv. Industrieminister Wassilij Osmakow

Geschlossenes CEO-Treffen

Im Rahmen der Industriemesse INNOPROM in Jekaterinburg veranstaltet die AHK am 9. Juli 2019 ein geschlossenes Treffen von CEOs der AHK-Mitglieder mit Wasilij Osmakow, dem stellv. Industrieminister der Russischen Föderation. Herr Osmakow wird dabei Fragen beantworten und auf Anliegen deutscher Unternehmen eingehen, die Schwierigkeiten mit der Lokalisierungspolitik in Russland haben.

Melden Sie sich bei Interesse bis zum 3. Juli beim Regionalbeauftragten der AHK, Sergej Bykow, unter regionen@russland-ahk.ru, zur Veranstaltung an.

Falls Sie nicht dabei sein können, aber ein Anliegen haben, mit dem Sie an den Vize-Minister herantreten wollen, melden Sie sich bitte ebenfalls bei Herrn Bykow. Der AHK-Vorstandsvorsitzende Matthias Schepp wird es dann an Herrn Osmakow herantragen.

Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl auf rund 30 Plätze begrenzt ist.

Zurück zur Liste