"Die Russland-Meister" – eine Leistungsschau der deutschen Wirtschaft

Mit dem crossmedialen Projekt „Die Russland-Meister“ zeigt die AHK Russland in multimedialen Auftritten die Leistungsbandbreite der deutschen Wirtschaft vor Ort.

Zur Fußballweltmeisterschaft 2018 hat AHK Russland eine der größten Gemeinschaftsaktionen in der Geschichte der deutschen Wirtschaft in Russland auf den Weg gebracht.

Eine Leistungsschau der deutschen Wirtschaft im größten Flächenstaat der Erde, kombiniert mit der bis heute gefragten Online-Plattform www.russlandmeister.ru, einer Wanderausstellung in den Stadtzentren von Städten wie Moskau, St. Petersburg und Sotschi mit zehntausenden Betrachtern. In Kooperation mit Volkswagen haben wir eine Auto-Rallye durch 11 WM-Städte geschickt. Den Prachtband „Russlandmeister“ haben wir inzwischen an mehr als 2000 Spitzenpolitiker, Topmanager, Kunden und Partner verteilt.

Der Bildband ist vom Verleger und Top-Layouter Lois Lammerhuber gestaltet. Der renommierte Fotograf Hans-Jürgen Burkard garantiert zusammen mit seinem russischen Partner Evgeny Kondakov eine authentische Bildsprache auf höchstem Niveau.

Für die russische Nationalmannschaft war die WM ein großer Erfolg, für die deutsche Mannschaft ein Desaster. Das Projekt „Russlandmeister 2018“ fand damals große Resonanz. Unsere Unternehmen haben halbe Million Euro gegeben und die Aktion rief breites Medienecho in Russland und Sympathie bei Regierung, Wirtschaft, Gesellschaft und in den Regionen hervor.

Grund genug, im Rahmen des deutsch-russischen Themenjahres „Wirtschaft und nachhaltige Entwicklung“ die Russlandmeister 4.0 aufzulegen. Das Themenjahr steht unter der Schirmherrschaft der Außenminister Sergej Lawrow und Heiko Maas.


Präsentation der Ausstellung herunterladen


Präsentation des Buches herunterladen


 

01
NOV
16:00
Veranstaltung
Die Russland-Meister

Podiumsdiskussion „Nachhaltige Landwirtschaft“

01
NOV
13:00
08
OKT
14:00
08
OKT
12:00
27
AUG
14:45
27
AUG
11:30

Seite 1 von 1

  • 1