EAWU.news

Ein Nachrichtenportal von AHK und GTAI zur Eurasischen Wirtschaftsunion (EAWU).

Die Eurasische Wirtschaftsunion (EAWU) ist ein Zusammenschluss der fünf Staaten Armenien, Belarus, Kasachstan, Kirgisistan und Russland. Sie bilden einen Binnenmarkt mit Zollunion und streben eine engere wirtschaftliche Verflechtung an.

Auch für die deutsche Wirtschaft in Russland und speziell für die mittelständischen Unternehmen gewinnt die EAWU immer mehr an Bedeutung. Der gemeinsame Binnenmarkt zwischen Brest und Wladiwostok mit über 180 Millionen Verbrauchern eröffnet Perspektiven für steigende Geschäftschancen durch einen Abbau von Handelshemmnissen. Deshalb haben die AHK und Germany Trade & Invest (GTAI) im Februar 2019 das Nachrichtenportal EAWU.News ins Leben gerufen. Hier finden Sie im wöchentlichen Rhythmus aktuelle Nachrichten zu Themen wie Zoll, Zertifizierung oder Außenhandel.

Darüber hinaus bietet EAWU.News Informationen zu makroökonomischen Daten, Außenhandel, Wirtschafts- und Finanzpolitik sowie EAWU-Projekten in verschiedenen Branchen.

Zum Portal EAWU.news