AHK Russland: Neue Mitglieder in Vorstand und Präsidialrat gewählt

Die Deutsch-Russische Auslandshandelskammer (AHK Russland) begrüßt drei neue Vorstandsmitglieder und zwei neue Präsidialratsmitglieder sowie eine neue stellvertretende AHK-Vorstandsvorsitzende.

Neue stellvertretende AHK-Vorstandsvorsitzende

Valeria Khmelevkaya, Juristin und Steuerberaterin bei Brand & Partner, ist die neue stellvertretende AHK-Vorstandsvorsitzende. Das hat der AHK-Vorstand auf der heutigen Vorstandssitzung im Vorfeld der Jahreshauptversammlung beschlossen. Sie ist die Nachfolgerin von Elena Semenova, Managing Director von Phoenix Contact Rus.

Drei neue Vorstandsmitglieder

Auf unserer AHK-Jahreshauptversammlung am 24. März 2021 wurden drei neue Mitglieder in den Vorstand gewählt:

Andreas Bitzi
Generaldirektor, Quality Partners OOO

Perry Neumann
Generaldirektor, Kühne+Nagel LLC

Maxim Schachow
Generaldirektor, Schaeffler Russland OOO

Drei AHK-Vorstandsmitglieder sind nach Jahren der verantwortungsvollen Mitarbeit aus ihrem Amt ausgeschieden:

Elena Semenova
Managing Director, Phoenix Contact RUS
stv. AHK-Vorstandsvorsitzende

Hansjürgen Overstolz
ehem. Präsident der Bosch-Gruppe in Russland, Belarus, Ukraine, Kaukasus, Zentralasien und Mongolei

Falk Tischendorf
Managing Partner, Beiten Burkhardt Moskau

Wir danken den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern ausdrücklich für die geleistete Arbeit und ihren Beitrag zur heutigen guten Aufstellung der Kammer. Außerdem begrüßen wir herzlich die drei neuen Vorstandsmitglieder und freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Zwei neue Präsidialratsmitglieder

Wir freuen uns auch, zwei neue AHK-Präsidialratsmitglieder begrüßen zu dürfen:

Stefan Mecha
CEO, Volkswagen Group Rus OOO

Stefan Dürr
Generaldirektor, Ekosem-Agrar GmbH


Alle Beiträge zur AHK-Mitgliederversammlung 2021:

Medienberichte:

Zurück

Ansprechpartner

Thorsten Gutmann

Leiter der Abteilung Kommunikation & Marketing