Dr. Janis Kluge: „Russland hat eine viel zu diversifizierte Wirtschaft, um als Petro-Staat zu gelten“

  • © swp-berlin.org

Dr. Janis Kluge von der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) erklärt in dieser Ausgabe, warum für den russischen Haushalt Öl eine viel wichtigere Rolle spielt als Gas. Außerdem sprechen wir darüber, warum das „Russisch-saudisches Kräftemessen am Ölmarkt“ begann und wer als der Gewinner dieser Konfrontation gesehen werden kann.

Zu Beginn eines jeden Morgentelegramms können Sie makroökonomische Fakten wie die fast 600 $ Milliarden Reserven lesen, die Russland in den letzten Jahren angesammelt hat. Aber was bedeutet das wirklich für die russische Wirtschaft?


Hören Sie sich die Folge über einen Podcast-Player Ihrer Wahl an:

Zurück

Ansprechpartner

Thorsten Gutmann

Leiter der Abteilung Kommunikation & Marketing