AHK-Medien

Germantech-Teilnehmer stellen sich vor

28.07.2021

Deutsche Technologien im Bereich Abfall- und Abwasserbehandlung

Germantech, gestartet 2019 mit Unterstützung des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU), vereint führende deutsche Unternehmen aus der Abfall- und Abwasserwirtschaft und präsentiert ihre Kompetenzen auf dem russischen Markt.

Die Projektteilnehmer bieten ihre Technologien in folgenden Bereichen an: Müllentsorgung, Recycling, Sekundärrohstoff- und Energiegewinnung. Ab 2021 soll das Portal um weitere Bereiche erweitert werden: Abwasserwirtschaft, Luftreinigung, Bodenbehandlung, erneuerbare Energien.

Kontakt:
Polina Tveleneva, Projektmanagerin
+7 (495) 2344950 ext. 2265
tveleneva(at)deinternational.ru
germantech.ru/de/

Verwandte Nachrichten

28.07.2021
AHK-Medien

Continental setzt auf russischen Löwenzahn

27.07.2021
AHK-Medien

Grüner Doppelpunkt: Germantech

14.07.2021
Interview

Digitales Büro mit Matthias Wernicke

14.07.2021
Interview

Braucht Europa Russland?

09.07.2021
Interview

Klaus Töpfer: „Das Notwendige möglich machen“

09.07.2021
AHK-Medien

Abfallwirtschaft: Wie Intertechelectro in Tjumen aus Müll Gold macht

Ansprechpartner

Thorsten Gutmann

Leiter der Abteilung Kommunikation & Marketing