Publikation "Doing Business in the Oil and Gas Sector" erschienen

Das Öl- und Gascluster des AHK-Netzwerks, dem auch die AHK Russland angehört, hat eine neue Publikation herausgegeben, die über die Marktchancen für deutsche Firmen in der Öl- und Gasindustrie informiert.

Die Publikation "Doing Business in the Oil & Gas Sector: Opportunities for German Companies 2018" steht jetzt zum Download bereit (Russland ab S. 41).

Download

Sie ist eine gemeinschaftliche Veröffentlichung des Global Cluster for Oil & Gas der deutschen Auslandshandelskammern und Germany Trade and Invest und informiert über Marktchancen für deutsche Unternehmen in den verschiedenen Weltregionen. 

Das Global Cluster for Oil & Gas des AHK-Netzwerks

Innerhalb des weltweiten Netzes der deutschen Auslandshandelskammern wollen die Erdölländer stärker zusammenarbeiten, um die deutsche Öl- und Gasindustrie intensiver zu unterstützen. Dazu wurde 2014 ein Öl- und Gascluster gegründet.

Teilnehmer sind neben der AHK Russland die Auslandshandelskammern in Norwegen, den USA, Brasilien, Aserbaidschan, in den Vereinigten Arabischen Emiraten, Mexiko, Saudi Arabien und Iran. 

Ziele des neuen Öl- und Gasclusters des AHK-Netzwerks sind unter anderem:

  • Kommunikation über wesentliche Messen/Veranstaltungen
  • Unterstützung von Delegations- und Einkaufsreisen
  • Austausch über die lokale Zulieferindustrie
  • Aufbau von Know-how der entsprechenden Wertschöpfungsketten. 

Ansprechpartner seitens der AHK Russland ist Wladimir Nikitenko (E-Mail).

Zurück