AHK-Digitalplattform Germantech – Umwelt- und Abfalltechnologien „Made in Germany“

Die Informations- und Technologieplattform Germantech vernetzt deutsche und russische Unternehmen aus der Umwelt- und Abfallwirtschaft.

Die Plattform wurde Ende 2019 als Teil der Exportinitiative Umwelttechnologien des deutschen Umweltministeriums ins Leben gerufen. In der Zwischenzeit hat sie sich zu einem unabhängigen Projekt der AHK Russland entwickelt. Germantech positioniert deutsche Unternehmen mit Fokus auf nachhaltige Umwelttechnologien sowie Ihre Expertise auf dem russischen Markt. Den russischen Unternehmen werden wiederum Vorteile für die Zusammenarbeit mit den deutschen Firmen aus diesem Spezialgebiet aufgezeigt. Aktuell liegt der thematische Fokus auf der Abfallbranche.

Für die kommenden Jahre ist eine Erweiterung der Plattform auf Branchen wie Wasser- und Abwasserwirtschaft, Luftreinhaltung, Bodenbehandlung, erneuerbare Energien, energieeffiziente Lösungen sowie Wasserstoff geplant.

Das wichtigste Instrument für die Vermittlung zwischen den Unternehmen ist das Portal germantech.ru. Als Teilnehmer der Plattform können deutsche Unternehmen Ihr detailliertes Profil sowie Videos, Nachrichten, Reportagen und Interviews auf dem Portal platzieren. Darüber hinaus bekommen die deutschen Plattform-Teilnehmer regelmäßig die neuesten Marktinformationen u.a. in Form eines Quartals-Newsletters mit den wichtigsten Nachrichten, Analysen und Veranstaltungen des russischen Markts für Abfallentsorgung.

Ebenfalls geht das Germantech-Projektteam strategische Partnerschaften mit den wichtigsten Marktakteuren ein und positioniert die Plattform auf relevanten Fachveranstaltungen.

Weitere Informationen zur Plattform sowie die Teilnahmebedingungen finden Sie unter folgendem Link. Kontaktieren Sie uns, um Teilnehmer des Projekts zu werden und Ihre Technologien und Dienstleistungen auf dem russischen Markt gezielt zu vermarkten!

Präsentation Germantech

Jetzt Germantech besuchen