Personal / HR

Das Komitee für Personalfragen befasst sich mit Fragen wie Arbeitsmarkt, Arbeitsrecht, Aus- und Weiterbildung, Gehaltsumfragen und alle angrenzenden Bereiche wie Arbeitserlaubnis, Arbeitsvisum etc.

Ziel ist die Erhöhung der Effizienz unteschiedlicher Personalabteilungen der AHK-Mitgliederfirmen unter Berücksichtigung der Spezifik des russischen Marktes.

Vorsitzende:

Elena Balaschova
geschäftsführende Partnerin BLC

Sitzungen 2018

November

Tagesordnung:

1. Workshop zum Thema: „10 Faktoren der Harmonie auf dem Weg zum Erfolg“:

  • Charakter einer Persönlichkeit als Hauptressource zur Erreichung des Erfolges;
  • Quellen der Inspiration und der Lebensenergie;
  • Formel zur Schaffung einer Persönlichkeit für Erfolg und Harmonie.

Referentin: Goar Dawtjan, Unternehmerin, Business-Trainerin,
eh. Mitglied des Direktorenrates, OOO „Optek“ (Carl Zeiss)
eh. Direktorin des Departments für Personalverwaltung, OOO „Optek“
Mitglied der Internationalen Couching-Föderation (ICF)

2. Diskussion, Fragen, Antworten

3. Sonstiges.

Oktober

Tagesordnung 10.10.2018:

  1. "Praktische Schritte zur Erhöhung der Einbindung des Personals" Referentin: Julia Krylenko, Beraterin des Adizes-Institutes
  2. Diskussion
  3. Sonstiges

September

Tagesordnung:

1. "Erläuterungen des Innenministeriums zu neuen Regeln der Migrationserfassung"

2. "Arbeitslohnindexierung: Analyse des Anwendungsverfahrens"
Referentin: Elena Balashova, LL.M., Juristin, geschäftsführende Partnerin, Balashova Legal Consultants

3. Diskussion

4. Sonstiges

Juli

Tagesordnung:

1. Training zum Thema: "Wie kann die Sicherheit und die Objektivität der Bewerberauswahl erhöht werden?"

    • Probleme in Verbindung mit dem traditionellen Interview
    • Vier grundlegende Arten des Interviews: Vor- und Nachteile von deren praxisbezogener Anwendung
    • Topgrading (Auswahlmethode von Hochleistungsmitarbeitern durch ein vertieftes Interview)

    Referentinnen: Daria Tulubenskaja, Partner, „Kontakt“ (InterSearch Russia),
    Viktoria Tschischikina, Managerin für Kundenbetreuung, „Kontakt“ (InterSearch Russia)

    2. Diskussion, Fragen, Antworten

    3. Sonstiges

    Juni

    Tagesordnung:

    1. „Ergebnisse des Forums der Handels- und Industriekammer der RF zum Thema: „Migrationspolitik der RF und deren Auswirkung auf das Wirtschaftswachstum und Geschäftsklima Russlands“
    Referentin: Elena Balashova, LL.M., Juristin, geschäftsführende Partnerin,
    Balashova Legal Consultants

    2. „Emotionale Intelligenz“

    Referentin: Ekaterina Golowina, Senior Consultant HR Practice, Antal Russia

    3. Diskussion, Fragen, Antworten

    4. Sonstiges

    Mai

    Tagesordnung:

    1. Das russische Aufenthaltsrecht: geplante Änderungen und Gesetzentwürfe
    Referentin: Elena Balashova, LL.M., Juristin, geschäftsführende Partnerin,
    Balashova Legal Consultants

    2. „Was genau ist Mobbing? Und wie kann man dem entgegenwirken?“
    Referenten: Elena Balashova, LL.M., Juristin, geschäftsführende Partnerin und
    Anastasia Sajtseva, Juristin, Leiterin der Praxis für Arbeitsrecht, Balashova Legal Consultants

    3. Diskussion

    4. Sonstiges

    März

    Tagesordnung:

    1. „Schulung der Mitarbeiter im Bereich Zivilschutz
    Referent: Aleksej Lytschko, Manager für Arbeitsschutz und Brandschutz, OOO KSB

    2. Diskussion

    3. Sonstiges

    Februar

    Tagesordnung:

    1. Aktuelle Änderungen im Migrations- und Arbeitsrecht, Elena Balaschowa,  Balashova Legal Consultants OOO

    2. Wahlen zur Komitee-Leitung

    Januar

    Tagesordnung:

    1. „Die wichtigsten Tendenzen auf dem russischen Arbeitsmarkt nach der Gehaltsübersicht von Ernst & Young“
    Referentin: Natalia Dmitrieva, Senior-Beraterin für Personalverwaltung, Ernst & Young

    2. Diskussion

    3. Sonstiges