Deutsch-Russisches Stellenportal

Hier finden Sie das AHK-Portal für Stellenangebote und Stellengesuche auf dem russischen Markt.

© Fotolia/peshkova

Aktuelle Stellenangebote

Data Manager / Spezialist in digitaler Transformation (m/w) / Deutsch-Russische Auslandshandelskammer, Filiale Nordwest

Die Deutsch-Russische Auslandshandelskammer (nichtkommerzielle Organisation) gehört zum internationalen Netzwerk der deutschen Auslandshandelskammern, vertritt die Interessen deutscher Unternehmen in Russland und unterstützt russische Unternehmen in ihrer Zusammenarbeit mit und in Deutschland.

Das AHK-Büro in der Nordhauptstadt befindet sich im Stadtzentrum und hat 20 Mitarbeiter. Jedes Jahr veranstaltet die AHK mehr als 70 geschäftliche und gesellschaftliche Veranstaltungen in St. Petersburg. Es finden regelmäßige Sitzungen des Komitees Energiewirtschaft, des Komitees Marketing und Vertrieb sowie der Arbeitsgruppen Personalfragen und Zoll-, Transport- und Logistikfragen statt.

Heute sucht die AHK Russland für ihre Filiale St. Petersburg einen Data Manager / Spezialist in digitaler Transformation (m/w).

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Studium;
  • Kenntnis der Prinzipien, Architektur und Besonderheiten des Aufbaus von Unternehmensdatenbanken, Verständnis für Businessprozesse und Geschäftsabläufe;
  • Erfahrungen im Bereich CRM-Administration und -Optimierung (Kenntnisse und Erfahrung in MS Dynamics höchst erwünscht);
  • Erfahrung in der Datenauswertung und Fähigkeit mit großen Datenmengen zu arbeiten;
  • Erfahrung in der Erstellung technischer Spezifikationen, Aufgaben;
  • Erfahrung mit der Kontextwerbung und verschiedenen Verkehrsquellen;
  • Kompetenzen im Bereich Digital Marketing (Kontextwerbung und Web Analytics);
  • Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch (mindestens sicheres Lesen und Verstehen von Interfaces, technischen Informationen, Geschäftskorrespondenz);
  • Hervorragende kommunikative und analytische Kompetenzen;
  • Überzeugungskraft, Teamfähigkeit, Zielstrebigkeit, hohes Maß an Aufmerksamkeit, systematische Arbeitsweise.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Optimierung des bestehenden CRM-Systems, Strukturierung und analytische Aufbereitung von Daten (keine Programmierung);
  • Erarbeitung und Koordination von Strategien zur Optimierung der CRM-Prozesse (Datenerfassung, Datenauswertung, Analyse und Kontrolle der Datenvollständigkeit und -qualität, Konsolidierung der Datenqualitätsanforderungen);
  • Regelmäßige Schulungen für die Mitarbeiter des Unternehmers);
  • Entwicklung und Anwendung des Business intelligence;
  • Unterstützung bei der Implementierung von neuen CRM-gestützten Prozessen;
  • Sicherstellen der optimalen Datenverfügbarkeit im gesetzlichen Rahmen;
  • Entwicklung neuer Online-Vertriebskanäle für die Services der AHK;
  • Verbesserung der Sichtbarkeit der AHK-Website und Erhöhung der Konversionsrate;
  • Kontextwerbung und Web Analytics für die AHK-Website

Sind Sie an diesem Jobangebot interessiert, so freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!

Kontakt:

Anna German: german(at)deinternational.ru, +7 (495) 234 49 50 – 2293

Natalija Dorotschenkowa: dorotschenkowa(at)deinternational.ru, +7 (495) 234 49 50 – 2298

Oxana Avdoschkina: avdoschkina(at)deinternational.ru, +7 (495) 234 49 50 - 2294

Field Service Engineer / Warranty Engineer

Our client is an international production company headquartered in Germany with more than 50 years of experience in the field of cooling technology. Expanding its business further in Russia the Company is looking for a Field Service Engineer / Warranty Engineer.

Candidate qualification:

  • University degree (preferably in refrigeration or alternative in mechanics/electrics)
  • Experience within technical support in refrigeration and or electrical systems for these
  • Experience within refrigeration or air conditioning
  • Fluent in English and Russian
  • Extrovert person with a positive mind, well organized, skilled in personal relation and aware of culture differences with an international mindset
  • “Hands on” type of personality
  • Trustworthy and good in close follow up
  • A team player and good organizer
  • Willing to go on business trips

Responsibilities:

  • Local technical sales and product support

- Ensure that technical support is performed in close relationship with customer, building relationships to major accounts technical team

- Initiate and ensure correct product selection at new and present applications

- Present and explain new product features and value to customer

- Understand the “pain” to be solved and ensure material or personnel to solve extended problem/support

  • Enhance sales

- Communicate closely with responsible KAM in Russia

- Align and support KAM in setting the right value price for product solution

  • Close communication with quality engineers of the company`s production sites
  • Follow up the analysis results
  • Active communication channel development between the company, service center and customer
  • Claims handling

- Customer quality claims handling in cooperation with quality engineers

- Visit customers to evaluate circumstances of the claim when needed

- Support the decision of warranty compensations

If you are interested in this position, we will be glad to receive your CV in Russian or English and will be delighted to invite you for an interview, to discuss everything more detailed.

Contact: Nataliya Dorochenkova – dorotschenkowa(at)deinternational.ru

Managing Director (m/w/d) – Kaufmännische Leitung des Produktionsstandorts in Russland

Managing Director (m/w/d) – Kaufmännische Leitung des Produktionsstandorts in Russland

Unternehmen:

Unser Auftraggeber ist ein traditionsreicher Hersteller im Maschinenbau und ein Global Player seiner Branche. Innovative Hightech-Produkte höchster Qualität sowie konsequente Kunden- und Serviceorientierung sind die Eckpfeiler seines Erfolgs. Das Unternehmen ist international aufgestellt und hat eine eigene Produktion in Russland aufgebaut. Im Rahmen einer geregelten Nachfolge wird nun eine international erfahrene Führungspersönlichkeit als Managing Director (m/w/d) für das Russlandgeschäft gesucht. Der Dienstsitz liegt südlich von Moskau.

Aufgabe:

In dieser besonderen Führungsposition übernehmen Sie die übergeordnete Leitung und strategische Weiterentwicklung der kaufmännischen Abteilungen (Finanzen, Controlling, Einkauf, HR etc.) mit über 50 Mitarbeitern und repräsentieren das Unternehmen professionell im russischen Markt. Das heißt, neben der kaufmännischen Steuerung des Geschäfts, der Optimierung und Digitalisierung von Strukturen und Prozessen sowie der Ausgestaltung nachhaltiger Qualitäts- und Effizienzinitiativen, liegt ein wesentlicher Schwerpunkt auf dem erfolgreichen Beziehungsmanagement zu regionalen wie nationalen Regierungen, Ministerien und Behörden. Sie pflegen die Kontakte zur Deutschen Botschaft, zur Deutsch-Russischen Handelskammer sowie der Association of European Businesses in Russia und stellen die Rechtskonformität des Unternehmens sicher. Schließlich tragen Sie auch die Verantwortung für die vorausschauende Budget- und Liquiditätsplanung, für die Ordnungsmäßigkeit der Monats- und Jahresabschlüsse sowie den finanziellen Geschäftserfolg.

Profil:

Als durchsetzungsstarke, anerkannte Managerpersönlichkeit mit BWL-Studium oder einer vergleichbaren Qualifikation haben Sie bereits langjährige Berufs- und Führungserfahrung in kaufmännischen Leitungsfunktionen innerhalb der Automobil-/Zuliefererindustrie oder des Maschinenbaus gesammelt und wissen, was es bedeutet, einen Produktionsstandort in Russland erfolgreich zu führen. Auslandserfahrung, davon mehrere Jahre in Russland vor Ort, setzen wir daher genauso voraus wie sehr gute Kenntnisse der russischen Vorschriften, der Berichtsstandards sowie der Geschäftskultur. Sie sprechen fließend Deutsch, Russisch und Englisch und sind damit nicht nur in der Lage, die Kontakte zu wichtigen Entscheidern weiter auszubauen, sondern auch auf Regierungsebene adäquat zu verhandeln. Gleichzeitig verstehen Sie es, sich in einer Matrixstruktur sicher zu bewegen, Ihre Mitarbeiter zeitgemäß und zielorientiert zu führen und Projekte gemeinsam zum finanziellen Erfolg zu bringen. Die Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen rundet Ihr Profil ab.

Angebot:

Es erwartet Sie eine nicht alltägliche Herausforderung, die attraktiv dotiert und ausgestattet ist – inkl. Firmenfahrzeug und weiteren Benefits (Housing, Schule). Interessiert? Bitte senden Sie uns im ersten Schritt neben dem Anschreiben mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und frühestmöglichen Verfügbarkeit nur Ihren Lebenslauf zu (alle Dokumente im PDF-Format).

Ihr Ansprechpartner: Jörg Dötter
Telefon: +49 211 7792890
E-Mail: duesseldorf(at)intersearch-pb.de
Kennziffer: 40203

Praktikant (m/w) in der Abteilung Kommunikation / Deutsch-Russische Auslandshandelskammer

Die Deutsch-Russische Auslandshandelskammer (AHK) ist die Vertretung deutscher Unternehmen in Russland und russischer Unternehmen in Deutschland. Sie hat derzeit rund 900 Mitgliedsunternehmen. Für unser Hauptquartier in Moskau suchen wir einen Praktikanten/eine Praktikantin für die Abteilung Kommunikation.

Anforderungen:

  • Laufendes oder abgeschlossenes Studium in den Bereichen Kommunikation, PR, Journalismus oder Marketing;
  • Erste Praxiserfahrungen im Journalismus oder in der Unternehmenskommunikation;
  • Sehr gute Deutsch-, Russisch- und Englischkenntnisse;
  • Großes Interesse an den Themen Business, Wirtschaft und Politik im deutsch-russischen Kontext;
  • Guter und fehlerfreier Schreibstil.

Aufgabenbereich:

  • Recherche von Informationen zu Wirtschaft, Politik und Kultur in Russland und Deutschland;
  • Verfassen von Beiträgen über die Tätigkeiten der AHK;
  • Redigieren und übersetzen von Pressemeldungen, Veranstaltungstexten und anderen Beiträgen;
  • Unterstützung bei der Produktion von AHK-Publikationen und Newslettern;
  • Verschriftlichung von Interviews;
  • Vorbereitung sowie Auf- und Abbau bei Veranstaltungen;
  • Content-Produktion für Social Media;
  • Fotos schießen und bearbeiten;
  • Datenbankpflege (Microsoft Dynamics CRM) sowie Pflege des Foto- und Videoarchivs;
  • Unterstützung der Abteilung Kommunikation bei operativen Aufgaben.

Ein Praktikum bei der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer kann auf freiwilliger Basis oder im Rahmen eines Pflichtpraktikums erfolgen. Eine Vergütung ist leider nicht möglich.

Wenn Sie an diesem Arbeitsangebot interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!

Kontakt:  Anna German - german(at)deinternational.ru, Oksana Avdoschkina - avdoschkina(at)deinternational.ru

Praktikant (m/w) in der Abteilung Regierungskontakte (GR) / Deutsch-Russische Auslandshandelskammer

Berufspraktikum bei der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer (AHK)

- Assistent (m/w) in der AHK Abteilung Government Relations (Regierungskontakte)

Allgemein

Die Deutsch-Russische Auslandshandelskammer vertritt die Interessen der deutschen Wirtschaft in Russland. Mit knapp 900 Mitgliedsunternehmen ist die AHK die größte ausländische Interessensvertretung in Russland.

Die Abteilung Government Relations vertritt die Interessen deutscher Unternehmen gegenüber russischen Ministerien und Stakeholdern und pflegt Kontakte auf politischer Ebene. Ziel ist die beidseitigen Wirtschaftsbeziehungen zu stärken. Konkret erfolgt das u.a. durch politische Lobbyaktivitäten, Großevents unter der Teilnahme hochrangiger deutscher und russischer Politik- und Wirtschaftsvertreter sowie durch Unterstützung bei Themen wie Sanktionen.

Unter dem Dach der Abteilung sind zudem eine Vielzahl von Leuchtturmprojekten angesiedelt, die sich mit konkreten Themen wie Hochgeschwindigkeitsverkehr, Digitalisierung sowie mit technischer Regulierung und Zollfragen befassen.

Wir laden Studenten und Alumni zu einem anspruchsvollen Praktikum bei der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer als Assistent (m/w) in der Abteilung Regierungskontakte ein.

Anforderungsprofil für das Praktikum

  • Ein laufendes oder bereits abgeschlossenes Studium in einem der folgenden Bereiche: Politikwissenschaften / Internationale Beziehungen / Rechtswissenschaften / Betriebs-, Volkswirtschaftslehre oder ähnliches / Regionalwissenschaften / Energie und Umwelt
  • Sehr gute Deutsch Kenntnisse (Level C1) und mind. gute Russisch Kenntnisse (Level B2) in Wort und Schrift. Level B2 Englisch Kenntnisse sind erwünscht;
  • Affinität zu neuen Webtechnologien, sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket (vor allem Word, Excel und PowerPoint) und modernen Kommunikationsinstrumenten;
  • Verantwortungsbewusstes und eigenständiges Arbeiten, Selbstorganisation, Gründlichkeit, Flexibilität;
  • Hohe Kommunikationsbereitschaft und – fähigkeit, Selbstbewusstsein, Kreativität und Eigeninitiative;
  • Teamfähigkeit und Empathie;
  • Bereitschaft zur Teilnahme an den Prozessen der Abteilung.

Aufgaben während des Praktikums

  • Assistenz bei allgemeinen Abteilungsaufgaben, Organisationsaufgaben und Teamunterstützung bei verschiedenen Aktivitäten;
  • Vorbereitung und Durchführung von Projekten (z.B. politische Events der AHK in Deutschland und Russland);
  • Vorbereitung von Briefings und Analysen für die Abteilungsleitung und Geschäftsführung zu aktuellen politischen und wirtschaftlichen Themen und Nachrichten (recherchieren, sammeln und zusammenfassen von Informationen);
  • Kommunikation und Briefwechsel mit Kunden und Partnern (auf Deutsch/Russisch);
  • Themenspezifische Arbeit an derzeit aktuellen Themen wie z.B. Zoll- und Sanktionsfragen, Abfallwirtschaft / Umwelt, Digitalisierung;
  • Schriftliche Übersetzungen (Deutsch/Russisch/Englisch), Transkriptionen und Korrekturen diverser Texte;
  • Unterstützung der Abteilungsleitung im Tagesgeschäft, Management-Assistenz;
  • Datenbankpflege, Eintragen von Kontakten in das CRM System der AHK Russland.

Potenzieller Lernerfolg für Praktikanten

  • Praktische Erfahrung im Bereich Regierungsarbeit und ein tiefer Einblick in die aktuelle wirtschaftspolitische Lage zwischen Deutschland und Russland;
  • Ausbau der Sprachkenntnisse;
  • Kennenlernen des vielschichtigen Arbeitsumfelds eines deutsch-russischen Verbands;
  • Kennenlernen verschiedener Branchen durch ständige Kommunikation mit Vertretern der deutschen und russischen Business Community und Mitarbeitern der Deutsch-Russischen AHK, interner Informationsaustausch und Teilnahme an Geschäftsveranstaltungen;
  • Erfahrung im Projekt- und Eventmanagement (Vorbereitung, Durchführung und Nachbearbeitung);
  • Umgang mit der Firmen- und Kontaktdatenbank sowie modernen technischen Tools;
  • Knüpfen von möglicherweise wertvollen Kontakten für die Zukunft, Networking;
  • Kennenlernen von Managementprozessen und -systemen für ein effektives Arbeiten anhand der Methode „Scrum&Agile“.

Allgemeine Bedingungen

Praktikumsdauer: 3-6 Monate

Beginn: September – Oktober 2020

Anzahl der Arbeitsstunden: Vollzeit; 40 Stunden pro Woche, 9.00-18.00

Arbeitsort: Büro der AHK Russland im Businesszentrum „Fili Grad“ (Metrostation Fili), Moskau

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Stellenausschreibung herunterladen

Ansprechpartnerin: Natalija Dorotschenkowa - dorotschenkowa(at)deinternational.ru

Praktikant (m/w) in der Rechtsabteilung / Deutsch-Russische Auslandshandelskammer

OOO „Informationszentrum der Deutschen Wirtschaft“ arbeitet im Netz des deutschen AHK-Systems und bietet unter der Marke „DEinternational“ eine breite Palette von kommerziellen Dienstleistungen an: Adressrecherche, Markteintritt, Marktuntersuchung, Standortsuche, juristische Dienstleistungen und Personalvermittlung. Außerdem unterstützen die Juristen von AHK Russland und DEinternational alle Interessenten bei Fragen zum russischen Recht und stehen allen Interessenten für rechtliche Informationen zu Russland zur Verfügung.

Wir laden die Studenten ein anspruchsvolles Praktikum in der Rechtsabteilung im Bereich (russisches) Zivil-, Gesellschafts-, Vertrags-, und Arbeitsrecht bei der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer zu absolvieren.

Anforderungsprofil:

  • Studium von Rechtswissenschaften im zivilrechtlichen Bereich
  • Grundkenntnisse im Bereich des deutschen Gesellschaftsrechts (GmbH-, AG-Gesetze)
  • Sehr gute Russischkenntnisse in Wort und Schrift (Muttersprache), gute Deutschkenntnisse
  • Sicherer Umgang mit den MS Office Anwendungen (vor allem PowerPoint, Excel)
  • Verantwortungsbewusstes und eigenständiges Arbeiten, Selbstorganisation
  • Hohe Kommunikationsbereitschaft und – fähigkeit, Teamfähigkeit und Organisationsgeschick, Kooperations- und Kundenorientierung

Aufgaben:

  • Aufsetzung und Prüfung von Dienstleistungsverträgen (über die Erbringung von rechtsbezogenen Leistungen), welche seitens der Rechtsabteilung von DEinternational mit jeweiligen Auftraggebern abgeschlossen werden
  • Prüfung von sonstigen Verträgen und Vereinbarungen, welche seitens von DEinternational mit beliebigen Dritten abgeschlossen werden
  • Vorbereitung von Präsentationen für die Auftritte und Verhandlungen mit jeweiligen Entscheidungsträgern, Unternehmensvertretern
  • Teilnahme an Verhandlungen mit potentiellen und bestehenden Auftraggebern der Rechtsabteilung von DEinternational
  • Bearbeitung und der Kundendatenbank: Vereinheitlichung der Kundendatenbank, Kontaktaufnahme mit bestehenden Kunden, Suche nach der potentiellen Kundschaft, Teilnahme an Verhandlungen
  • Erstellung bzw. Übersetzung und Anpassung von Werbe- und Marketingmaterialien
  • Pflege der Datenbank und kundenbezogener Dokumentation, Dokumentenverkehr
  • Schriftliche Übersetzungen (Russisch/Deutsch)
  • Unterstützung des Projektleiters im Tagesgeschäft, Management-Assistenz

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Kontakt: Natalija Dorotschenkowa, dorotschenkowa@deinternational.ru

Praktikant (m/w) in der Repräsentanz des Bundeslandes Hessen / Deutsch-Russische Auslandshandelskammer

Berufspraktikum in der Repräsentanz des Bundeslandes Hessen in der Russischen Föderation, angesiedelt bei der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer (AHK)

- Assistent (m/w) in der Moskauer Hessenrepräsentanz als Teil der Abteilung Government Relations (Regierungskontakte) der AHK Russland

Allgemein, Hessen Trade & Invest (HTAI)

Die Hessen Trade & Invest GmbH (HTAI) ist die Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft des Landes Hessen. Die Aufgabe der Agentur ist es, den Wirtschafts- und Technologiestandort Hessen nachhaltig weiterzuentwickeln, um Wettbewerbsfähigkeit zu festigen und auszubauen. Dabei wird partnerschaftlich mit Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung und Politik zusammengearbeitet.

Das HTAI-Angebot richtet sich an innovations- und technologieorientierte Unternehmen aus Hessen sowie an hessische Unternehmen, die ins Ausland expandieren oder ihr Auslandsgeschäft erweitern möchten. Dabei wenden wir uns besonders an kleine und mittelständische Betriebe und bieten eine strategische Verknüpfung von Standortmarketing, Außenwirtschaft, Investorenbetreuung, Technologie- und Innovationsförderung und Beratung zu EU-Förderprogrammen.

In unserer Moskauer Vertretung setzten wir es uns zum Ziel hessischen Unternehmen bei der Markterschließung und dem Auf und -ausbau von Geschäftsaktivitäten vor Ort zu unterstützen und die bestmöglichen wirtschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen dafür zu schaffen.

Kopplung an die Deutsch-Russische AHK und die Abteilung Regierungskontakte

Die Repräsentanz des Bundeslandes Hessen ist physisch bei der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer angesiedelt. Der Leiter der Hessenrepräsentanz ist leitet gleichzeitig die AHK-Abteilung Regierungskontakte.

Die Deutsch-Russische Auslandshandelskammer vertritt die Interessen der deutschen Wirtschaft in Russland. Mit knapp 900 Mitgliedsunternehmen ist die AHK die größte ausländische Interessensvertretung in Russland.

Die Abteilung Government Relations vertritt die Interessen deutscher Unternehmen gegenüber russischen Ministerien und Stakeholdern und pflegt Kontakte auf politischer Ebene. Ziel ist die beidseitigen Wirtschaftsbeziehungen zu stärken. Konkret erfolgt das u.a. durch politische Lobbyaktivitäten, Großevents unter der Teilnahme hochrangiger deutscher und russischer Politik- und Wirtschaftsvertreter sowie durch Unterstützung bei Themen wie Sanktionen. Unter dem Dach der Abteilung sind zudem eine Vielzahl von Leuchtturmprojekten angesiedelt, die sich mit konkreten Themen wie Hochgeschwindigkeitsverkehr, Digitalisierung sowie mit technischer Regulierung und Zollfragen befassen.

Wir laden Studenten und Alumni zu einem anspruchsvollen Praktikum als Assistent (m/w) bei der Repräsentanz des Bundeslandes Hessen in Russland ein. Während Ihres Praktikums werden Sie Teil der Abteilung Regierungskontakte der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer sein. 

Anforderungsprofil für das Praktikum

  • Ein laufendes oder bereits abgeschlossenes Studium in einem der folgenden Bereiche: Politikwissenschaften / Internationale Beziehungen / Rechtswissenschaften / Betriebs-, Volkswirtschaftslehre oder ähnliches / Regionalwissenschaften / Energie und Umwelt
  • Sehr gute Deutsch Kenntnisse (Level C1) und mind. gute Russisch Kenntnisse (Level B2) in Wort und Schrift. Level B2 Englisch Kenntnisse sind erwünscht;
  • Affinität zu neuen Webtechnologien, sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket (vor allem Word, Excel und PowerPoint) und modernen Kommunikationsinstrumenten;
  • Verantwortungsbewusstes und eigenständiges Arbeiten, Selbstorganisation, Gründlichkeit, Flexibilität;
  • Hohe Kommunikationsbereitschaft und – fähigkeit, Selbstbewusstsein, Kreativität und Eigeninitiative;
  • Teamfähigkeit und Empathie;
  • Bereitschaft zur Teilnahme an den Prozessen der Abteilung.

Aufgaben während des Praktikums

  • Assistenz bei allgemeinen Aufgaben der Hessenrepräsentanz und Teamunterstützung bei verschiedenen Aktivitäten;
  • Vorbereitung und Durchführung von Projekten (z.B. politische Events und Treffen von HTAI in Russland);
  • Vorbereitung von Briefings und Analysen für die Repräsentanz-Leitung zu aktuellen politischen und wirtschaftlichen Themen und Nachrichten (recherchieren, sammeln und zusammenfassen von Informationen);
  • Kommunikation und Briefwechsel mit Kunden und Partnern (auf Deutsch/Russisch);
  • Themenspezifische Arbeit an derzeit aktuellen Themen wie z.B. Pharmazie und Sanktionen;
  • Schriftliche Übersetzungen (Deutsch/Russisch/Englisch), Transkriptionen und Korrekturen diverser Texte;
  • Unterstützung der Repräsentanz-Leitung im Tagesgeschäft, Management-Assistenz;
  • Datenbankpflege, Eintragen von Kontakten in das CRM System der Hessenrepräsentanz;
  • Berichterstattung und Protokollführung.

Potenzieller Lernerfolg für Praktikanten

  • Praktische Erfahrung im Bereich Wirtschafts- und Regierungsarbeit und ein tiefer Einblick in die aktuelle wirtschaftspolitische Lage zwischen Deutschland (Hessen) und Russland;
  • Ausbau der Sprachkenntnisse;
  • Kennenlernen des vielschichtigen Arbeitsumfelds einer deutsch-russischen Wirtschaftsvertretung;
  • Kennenlernen verschiedener Branchen durch ständige Kommunikation mit Vertretern der deutschen und russischen Business Community, Mitarbeitern der Hessenrepräsentanz und der Deutsch-Russischen AHK, interner Informationsaustausch und Teilnahme an Geschäftsveranstaltungen;
  • Erfahrung im Projekt- und Eventmanagement (Vorbereitung, Durchführung und Nachbearbeitung);
  • Umgang mit der Firmen- und Kontaktdatenbank sowie modernen technischen Tools;
  • Knüpfen von möglicherweise wertvollen Kontakten für die Zukunft, Networking;
  • Kennenlernen von Managementprozessen und -systemen für ein effektives Arbeiten anhand der Methode „Scrum&Agile“.

Allgemeine Bedingungen

Praktikumsdauer: 3-6 Monate

Beginn: September – Oktober 2020

Anzahl der Arbeitsstunden: Vollzeit; 40 Stunden pro Woche, 9:00 – 18:00 Uhr

Arbeitsort: Büro der AHK Russland im Businesszentrum „Fili Grad“ (Metrostation Fili), Moskau

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Stellenausschreibung herunterladen

Ansprechpartnerin: Natalija Dorotschenkowa - dorotschenkowa(at)deinternational.ru

Projektkoordinator/in für den Arbeitsbereich Wirtschaftspolitik und nachhaltige Entwicklung / Das Moskauer Büro der Friedrich-Ebert-Stiftung (FES)

Das Moskauer Büro der Friedrich-Ebert-Stiftung (FES) sucht zum 1. Oktober 2020 eine(n) Projektkoordinator/in für den Arbeitsbereich Wirtschaftspolitik und nachhaltige Entwicklung in Vollzeit.

Wer wir sind:

Die FES ist eine unabhängige Stiftung mit Hauptsitz in Deutschland. Wir setzen uns weltweit für eine Gesellschaft ein, die Chancengleichheit bietet und zugleich frei, solidarisch und gerecht ist. Wir fördern den Frieden durch internationalen Dialog und Zusammenarbeit in Zeiten der Globalisierung.

Ihre Aufgaben:

  • Eigenständige Planung, Durchführung und Evaluierung von Seminarmaßnahmen, Informationsprogrammen und Dialogprogrammen;
  • Kommunikation und Verhandlungen mit russischen Partnern; Identifizierung von neuen Partnern und Projektideen
  • Berichterstattung über die Rahmenbedingungen der Projektarbeit und Erstellung von politischen Analysen;
  • Kontaktpflege zu russischen Behörden und Institutionen sowie zu Repräsentanten aus Zivilgesellschaft, Gewerkschaften, Wissenschaft, Politik und Wirtschaft; Anforderungen:
  • Russische(r) Staatsbürger(in) oder Arbeitserlaubnis in Russland;
  • Gute bis sehr gute deutsche und/oder englische Sprachkenntnisse;
  • Master (oder äquivalent) in Wirtschaftswissenschaften (Volkswirtschaften, politische Ökonomie) oder vergleichbaren Feldern mit Bezug zum Arbeitsfeld;
  • Hohes Interesse für wirtschaftliche und politische Zusammenhänge in Russland; hohe Analysefähigkeit;
  • Kenntnisse der Themen. Nachhaltige Entwicklung, Grüne Wirtschaft, regenerative Energien von Vorteil;
  • Politische Sensibilität und Vertrautheit mit den Werten der Sozialdemokratie;
  • Flexibilität, Bereitschaft zur Arbeit unter Zeitdruck, hohe Belastbarkeit;
  • Vorherige Erfahrungen als Projektkoordinator(in) sind erwünscht;
  • Bereitschaft auch zu mehrtägigen Dienstreisen;
  • Team- und Konfliktfähigkeit;
  • Hohe interkulturelle Fähigkeiten;
  • Sehr gute organisatorische Fähigkeiten sowie die Bereitschaft, an mehreren Aufgaben gleichzeitig und eigenverantwortlich zu arbeiten.

Was wir bieten:

  • Vollzeitstelle (40h/Woche)
  • Einjahresvertrag, Verlängerung erwünscht
  • Attraktives Gehalt
  • Freundliche Arbeitsumgebung in einem jungen Team

Die Vergütung erfolgt im Rahmen des aktuellen Vergütungsschemas für die in Russland eingestellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse und Referenzen) bis zum 10. September 2020 an das Moskauer Büro der Friedrich-EbertStiftung, am besten per E-Mail, zu Händen von Peer Teschendorf, Leiter der FES in Russland: Friedrich-Ebert-Stiftung Jausski Boulevard, Haus 13, Gebäude 3, Büro 14 109028 Moskau Tel. (495) 937 5323 Fax: (495) 937 5325 Email: info(at)fes-russia.org

Reporter / Deutsch-Russische Auslandshandelskammer

Die Deutsch-Russische Auslandshandelskammer (AHK) ist die Vertretung deutscher Unternehmen in Russland und russischer Unternehmen in Deutschland. Sie hat derzeit mehr als 900 Mitgliedsunternehmen. Für unser Hauptquartier in Moskau suchen wir einen Reporter/eine Reporterin für die Abteilung Kommunikation.

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise in den Bereichen Kommunikation, Journalismus, PR und/oder Marketing;
  • fließende Russischkenntnisse, sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse;
  • Berufserfahrung in den Bereichen Journalismus, Social Media und/oder Unternehmenskommunikation;
  • Kenntnis der journalistischen Grundlagen in Theorie und Praxis;
  • sehr guter Schreibstil sowie fehlerfreie Rechtschreibung und Grammatik;
  • hohes Interesse an Business, Wirtschaft und Politik im deutsch-russischen Kontext;
  • Fähigkeit, sich schnell in komplexe Projekte einzuarbeiten.

Aufgabenbereich:

  • Verfassen von Meldungen, Berichten und Reportagen rund um das deutsche Russlandgeschäft und die deutsch-russischen Wirtschaftsbeziehungen;
  • Verfassen von diversen Texten über die Tätigkeiten der AHK, insbesondere über AG- und Komiteesitzungen sowie Veranstaltungen;
  • selbstständiges Führen von Interviews mit Unternehmensvertretern;
  • Korrektur von Texten auf Russisch und/oder Deutsch;
  • Fotos schießen und bearbeiten;
  • Zusammenarbeit und Kommunikation mit Journalisten, Medienhäusern und PR-Abteilungen;
  • Unterstützung bei der Durchführung von Marketing-Maßnahmen;
  • Unterstützung bei der Organisation von Veranstaltungen;
  • Erstellung von Power-Point-Präsentationen;
  • Unterstützung der Abteilung Kommunikation bei diversen Aufgaben.

Wenn Sie an diesem Arbeitsangebot interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!

    Kontakt:  Anna German: german(at)deinternational.ru    Oksana Avdoschkina avdoschkina(at)deinternational.ru

Sachbearbeiter/-in Rechnungsprüfung, Finanzbuchhaltung / Goethe-Institut Moskau

Beschäftigungsumfang 100% / Ortskraft

Das Goethe-Institut sucht zum 01.10.2020 befristet bis spätestens 31.07.2021 eine/n engagierte/-n Kollegen/-innen als SachbearbeiterIn Rechnungsprüfung am Goethe-Institut Moskau. Die Bezahlung erfolgt nach dem lokalen Vergütungsschema für Ortskräfte. Die Stelle richtet sich nach russischem Arbeitsrecht und ist für Residenten der Russischen Föderation ausgeschrieben.
Als SachbearbeiterIn Rechnungsprüfung sind Sie in der Finanzbuchhaltung des Goethe Institut Moskau in enger Zusammenarbeit mit der Verwaltungsleitung beschäftigt. Die Besetzung erfolgt im Rahmen der Vertretung des zeitweise abwesenden Mitarbeiters.

Ihre Aufgabengebiete umfassen im Wesentlichen:

Rechnungseingang

  • Führung des zentralen Rechnungseingangs
  • Registratur aller eingehenden Bestellungen und der entsprechenden Rechnungen
  • Vorbereitung der zahlungsbegründenden Unterlagen und Weitergabe an Verantwortliche in den Abteilungen
  • Koordination und Dokumentation des internen Prozessverlaufes für Rechnungen bis zur Zahlung
  • Kommunikation mit Lieferanten bei Fragen zu Rechnung und Zahlung

Beratung der Kollegen und Kolleginnen

  • Zu der Erstellung von korrekten Unterlagen für die Zahlungsbegründung
  • Ansprechpartner bei Finanz- und Buchhaltungsfragen für die Abteilungen in Abstimmung mit der Leitung Verwaltung sowie mit den Kolleginnen in der Buchhaltung und Controlling

Mitarbeit

  • bei Organisationsentwicklungsprozessen, Prozessanpassungen und deren Dokumentation
  • Klärung von Fragen, die Verwaltung des Goethe-Instituts Moskau betreffen
  • Ablage der Buchhaltung und Verwaltung
  • Klärung relevanter Fragen im Sachgebiet

Stellvertretung: 2. Rechnungseingangsprüfer

Anforderungsprofil

  • Erfahrung im Rechnungswesen und der doppelten Buchführung nach HGB und Landesrecht
  • Gute Rechtskenntnisse im Landesecht bezogen auf Rechnungswesen und Steuerrecht
  • Ausgewiesenes betriebswirtschaftliches Denken
  • Hohe interkulturelle und soziale Kompetenzen
  • Hohes Konzentrationsvermögen und Belastbarkeit
  • Kaufmännische Ausbildung Schwerpunkt Rechnungswesen
  • Sehr gute MS–Office Kenntnisse
  • SAP FI / CO / HCM Kenntnisse wünschenswert
  • Deutschkenntnisse auf B2/C1-Niveau einschließlich Fachlexik
  • Russischkenntnisse auf C2-Niveau einschließlich Fachlexik oder Muttersprache

Hinweis:

Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bestehend aus dem Motivationsschreiben, tabellarischem Lebenslauf und ggfs. Referenzen in deutscher Sprache bis spätestens 20. September 2020 per Email an: Personal-Moskau(at)goethe.de.
Bei Fragen zum Verfahren können Sie sich an Frau Dr. Marina Fedjaschewa, Leitung Verwaltung per Email marina.fedjaschewa(at)goethe.de wenden.

Senior Marketing-Manager (m/w) für die Kommunikationsabteilung / Deutsch-Russische Auslandshandelskammer

Die Deutsch-Russische Auslandshandelskammer (AHK) sucht zum 1. September 2020 eine/n Senior Marketing-Manager/in für die Kommunikationsabteilung im AHK-Hauptquartier in Moskau.

Anforderungen:

  • Mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Marketing, Sales, PR, Werbung oder ähnlichen Bereiche
  • Großes Netzwerk und Lust, neue Kontakte zu knüpfen
  • Sehr gute Kenntnisse in Excel und PowerPoint
  • Fähigkeit, komplexe Projekte eigenständig umzusetzen
  • Offene Persönlichkeit, Charisma und „Verkaufstalent“
  • Russisch, Deutsch und Englisch auf hohem Niveau 

Aufgabenbereich:

  • Verkauf von Produkten, Dienstleistungen und Werbung
  • Promotion der AHK-Marke auf sämtlichen Off- und Online-Kanälen
  • Optimierung der gesamten (Marken-)Kommunikation
  • Wachstumschancen identifizieren und entwickeln
  • Aufbau und Pflege enger Beziehungen zu Mitgliedsunternehmen und (potenziellen) Werbekunden, Medien, Partnerorganisationen und anderen Stakeholdern 
  • Pflege der Kontaktdatenbank in Microsoft Dynamics CRM
  • Allgemeine Unterstützung der Kommunikationsabteilung, z.B. Verfassen, Korrekturlesen und Übersetzen von Texten, Organisieren von Events u.v.m. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung in deutscher oder russischer Sprache!

Ansprechpartnerinnen:

Anna German - german(at)deinternational.ru,

Natalija Dorotschenkowa - dorotschenkowa(at)deinternational.ru,

Oxana Avdoschkina - avdoschkina(at)deinternational.ru 

Spezialist Service Desk / IT HelpDesk (m/w/d) / Die Russische Post

Die Russische Post (russisch: „Почта России“) ist der nationale Postdienstleister der Russischen Föderation und mit rund 350.000 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber Russlands. Die RusPost GmbH ist ein Tochterunternehmen der Russischen Post und ist dabei sowohl ein integraler Teil der Russischen Post als auch autonom agierendes Unternehmen nach deutschen und europäischen Standards.

Unser Kerngeschäft sind Kurier-, Express und Paketdienstleitungen von Europa nach Russland. Hauptsitz ist Berlin, wo die Sendungen konsolidiert werden und von uns direkt nach Russland versand werden. Wir verstehen uns entsprechend als Brückenbauer zwischen Deutschland/Europa und der Russischen Föderation.

Getrieben durch den wachsenden cross border Ecommerce konnten wir in den vergangen Jahren ein kontinuierliches Wachstum im mittleren zweistelligen Bereich verzeichnen. Entsprechend wächst unser Team in Berlin sehr schnell und damit auch die Möglichkeiten für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sich weiterzuentwickeln und zu verwirklichen.

Einsatzort: Berlin

Art der Stelle: Vollzeitstelle (40 Wochenstunden)

Unbefristeter Arbeitsvertrag Zu besetzen zum: 1. September 2020

Ihre Aufgaben

  • 1st und 2nd Level Support
  • Installation, Konfiguration, Wartung und Austausch von IT-Hardware.
  • Pflege der Unternehmensdatenbanken (1C System wünschenswert).
  • Verwaltungsaufgaben im Serverumfeld
  • Technische Betreuung von Drucker, Handscanner, Label Drucker etc.
  • Erstellung, Mitarbeit und Pflege der Systemdokumentation sowie weiterer IT-Projekte

Ihr Profil

Notwendige Mindestvoraussetzungen:

  • Sichere Russischkenntnisse (C2), sowie gute Deutsch (C1) und Englischkenntnisse (B1) in Wort und Schrift
  • Hohe Affinität für IT-Themen und Bereitschaft sich in neue IT-Bereiche einzuarbeiten.

 Wünschenswerte Kenntnisse:

  • Sie verfügen über erste Erfahrungen mit der Verwaltung und Pflege von Windows- sowie Arbeitsplatzrechnern
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Übergreifendes IT-Wissen und technisches Verständnis
  • Prozessorientierte Denkweise und Bereitschaft, sich selbstständig in neue Themen einzuarbeiten
  • Zuverlässig, teamorientiert, belastbar, kommunikativ Von Vorteil:
  • Sie sind vertraut mit den aktuellen Windows- und Infrastruktur-Anwendungen (DHCP, DNS, Softwareverteilung, WSUS, Print etc.) und besitzen Kenntnisse im Microsoft Serverumfeld.

Wir bieten Ihnen:

  • Ein sicherer Arbeitsplatz mit der Möglichkeit eines unbefristeten Arbeitsvertrags
  • Arbeiten in einem familiären Kollegenkreis mit flachen Hierarchien
  • Eine ausgewogene Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Ein attraktives und übertarifielles Vergütungspaket
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem perspektivisch wachsendem Team
  • Internationales und mehrsprachiges Arbeitsumfeld.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie dem frühstmöglichen Eintrittstermin. Bitte adressieren Sie die Bewerbungsunterlagen

(Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und mögliche weitere Dokumente) in Form eines PDF an: info(at)russian-post.eu . Auch für weitere Fragen oder Anmerkungen können Sie sich gerne an die genannte Emailadresse wenden oder uns telefonisch unter der +49 (030) 746 83 529 erreichen.

Hinweis zum Datenschutz: mit dem Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden alle Daten der Bewerberinnen und Bewerber gelöscht bzw. vernichtet. Während des Verfahrens werden die Daten an keine Dritten weitergegeben.

Специалист по сертификации и маркировке со знанием английского языка

Известная международная торгово-производственная компания, поставщик широкого ассортимента ингредиентов для хлебопекарного и кондитерского производства, ищет в свою команду специалиста по сертификации и маркировке.

Требования к кандидатам:

  • Знание Технического регламента Таможенного Союза и других документов, регламентирующих ввоз и продажу пищевой продукции в РФ;
  • Наличие опыта подготовки документов и взаимодействия с государственными органами и организациями;
  • Умение пользоваться нормативной базой, искать нужную информацию;
  • Умение составлять официальные запросы, письма;
  • Умение находить решения с соблюдением интересов компании и клиента;
  • Внимание к деталям, ответственность, аккуратность, оперативность, умение работать с документацией, умение работать в режиме многозадачности;
  • Английский язык (письменный, устный).

Круг обязанностей:

  • Правильная маркировка товара в соответствии с требованиями Технических регламентов ТС;
  • Согласование этикеток с поставщиками (Бельгия, Англия, Нидерланды, Германия и др.) и с клиентами;
  • Обеспечение наличия правильной маркировки на товаре, ввозимого на территорию РФ, находящегося на складах компании и отгружаемого клиенту в соответствии с требованиями ТР ТС и договоров с клиентами;
  • Взаимодействие с отделами качества и контроля клиентов. Решение поступающих от них вопросов;
  • Оформление спецификаций на русском языке на все товары;
  • Оформление спецификаций в определенном формате клиента;
  • Подготовка и своевременное получение разрешительной документации для ввоза товара на территорию РФ и его реализации (Декларации соответствия, протоколы испытаний, отказные письма и др.);
  • Взаимодействие с подрядными организациями (сертификационными центрами, лабораториями и т.д.) от этапа оформления договора до этапа получения оригинальных документов;
  • Обеспечение проведения необходимых анализов товара в рамках отдельных проектов;
  • Оформление объяснительных и гарантийных писем, запросов, разъяснений в рамках своей компетенции;
  • Получение разрешительных, сопроводительных и подтверждающих документов, экспертных заключений, начиная от подбора организаций, уполномоченных выдавать необходимые документы;
  • Взаимодействие с государственными органами и организациями;
  • Сопровождение проектов, связанных с аудитом европейских площадок.

Если Вас заинтересовала данная вакансия, направьте, пожалуйста, Ваше подробное резюме по электронной почте Оксане Авдошкиной avdoschkina(at)deinternational.ru

Мы будем рады предоставить Вам более подробную информацию о позиции и компании!

Территориальный менеджер по продажам со знанием немецкого языка (г. Санкт-Петербург) (м/ж)

Наш партнер, один из лидеров в области управления интеллектуальными данными, в настоящее время находится в поиске сотрудника для своей компании на должность территориального менеджера по продажам со знанием немецкого языка в г. Санкт-Петербурге.

Требования к кандидату:

  • Высшее образование;
  • Опыт работы в сфере B2B-продаж от 2 лет;
  • Свободное владение немецким языком обязательно;
  • Знания английского языке не ниже B1 и стремление его совершенствовать;
  • Исключительные навыки устного и письменного общения;
  • Отличные навыки электронной переписки, знание основных инструментов исследования бизнеса;
  • Способность работать независимо друг от друга с ограниченным направлением в быстро меняющихся условиях;
  • Высокоэнергичный, мотивированный самостоятельный;
  • Способность адаптироваться к изменениям в ролях и обязанностях.

Обязанности:

  • Установление контактов по телефону и электронной почте с потенциальными партнерами на основе регистрации сделок, квалифицированных возможностей и составления списков потенциальных клиентов;
  • Холодные звонки по мере необходимости;
  • Координация сбытовой деятельности с партнерами и реселлерами для выявления и закрытия новых направлений бизнеса;
  • Максимальное расширение зоны покрытия в определенном регионе и проникновение продуктов Veeam в организации;
  • Подготовка forcast и возможности ведения счета по мере необходимости;
  • Обновление и обслуживание системы Veeam CRM, опыт работы с Salesforce.com желательно;ü  Увеличение доходов и вклад в дальнейший рост Veeam путем последовательного достижения индивидуальных и командных квот;
  • Взаимодействие с региональными сотрудниками отдела продаж на местах по территориальному планированию и реализации проекта;
  • Поддержание и поощрение успешной и позитивной рабочей среды;
  • Выполнение других обязанностей в установленном порядке.  

Если Вас заинтересовала вакансия, просим направить Ваше подробное резюме по электронной почте.Контакт: Оксана Авдошкина avdoschkina(at)deinternational.ru.   

Технический специалист / Специалист по применению (м/ж)

Известная немецкая компания, производитель техники для отделки напольных покрытий ищет в настоящее время сотрудника на должность Технического специалист / Специалист по применению (м/ж).

Требования:

  • Техническое образование средне-специальное или высшее (желательно, но не обязательно)
  • Практический опыт и понимание процессов обработки напольных покрытий и обустройства полов
  • Опыт работы с клиентами  
  • Умение общаться с техническими специалистами из строительной отрасли (подрядчики, субподрядчики), инженерами на строительных площадках
  • Желателен опыт проведения демонстрации оборудования
  • Высокий уровень коммуникабельности и проактивности, способность работать самостоятельно, инициативность, интерес к расширению знаний и компетенций в области обработки и устройства полов
  • Готовность к частым командировкам по России и регулярным выездам на строительные площадки

Круг обязанностей:

  • Проведение демонстрации техники для клиентов (подрядные и субподрядные организации)
  • Консультирование клиентов по всем техническим вопросам и технологии устройства полов
  • Подготовка технических предложений для клиентов
  • Подготовка кратких отчетов по проделанной работе (выезды, звонки, посещение строительных площадок)
  • Поддержка в организации тренингового центра для проведения демонстраций оборудования и решений и обучения по продукту (укладка полов разного типа)

Если Вас заинтересовала данная вакансия, направьте, пожалуйста, Ваше резюме по электронной почте Наталии Дороченковой: dorotschenkowa(at)deinternational.ru

Технолог (м/ж)

Известная международная торгово-производственная компания, поставщик широкого ассортимента ингредиентов для хлебопекарного и кондитерского производства, находится в поиске специалиста на должность Технолога.

Требования к кандидатам:

  • Базовое образование в области производства продуктов питания, подтвержденное дипломом 
  • Опыт работы по специальности 
  • Знание основ кондитерского производства (сырье, рецептуры, нормативные документы и т.д.) 
  • Готовность к командировкам 
  • Умение выступать перед аудиторией 

Круг обязанностей:

  • Знание ассортимента, основных особенностей, характеристик, способов использования продуктов 
  • Подготовка и проведение презентации для клиентов в лаборатории 
  • Самостоятельная подготовка к выездным мероприятиям (оформление рецептур, подготовка и отправка образцов и инвентаря, согласование технических моментов с клиентом, заказ билетов и гостиницы) 
  • Участие в выставках, семинарах, конференциях (согласно программе, подготовленной ответственным за проведение мероприятия менеджером по продажам или маркетинг менеджером): изготовление выставочных образцов готовых изделий, работа с посетителями выставки на стенде, проведение презентации продуктов 
  • Работа в лаборатории: изготовление образцов готовых изделий для клиентов, подготовка этикеток, образцов полуфабрикатов для выдачи клиентам, обеспечение лаборатории необходимыми продуктами, приспособлениями, материалами (при необходимости подготовка рекомендаций главному технологу по приобретению тех или иных предметов, материалов), подготовка образцов нового сырья для сертификации, учёт расхода сырья и образцов, подготовка документов на списание, содержание лаборатории и оборудования в чистоте и исправном состоянии 
  • Консультирование клиентов по использованию сырья в производственных условиях, по организации технологического процесса, по работе с нормативно-технической документацией (НТД) 
  • Участие в разработке НТД: отработка рецептур в лабораторных условиях, изготовление образцов готовых изделий для получения сертификатов при утверждении НТД 
  • Налаживание и развитие сотрудничества с клиентами 
  • Разработка изделий с расчетом себестоимости 
  • Развитие и поддержка базы рецептур 
  • Проведение тестирования и формулировка профессиональной оценки продукции конкурентов, на их основании предложения и рекомендации по продвижению продукции 
  • Подготовка рецептур и материалов для сайта 
  • Информирование менеджера по продажам о проблемах, пожеланиях клиента 
  • Предоставление информационных материалов, образцов по согласованию с менеджером по продажам 
  • Участие в тестировании новых продуктов, разработка изделий с их использованием 
  • Соблюдение правил техники безопасности при работе с оборудованием в лаборатории и на производстве (у клиентов) 
  • Участие в международных корпоративных семинарах, подготовка необходимой программы и презентации в соответствии с темой мероприятия 

Если Вас заинтересовала данная вакансия, направьте, пожалуйста, Ваше подробное резюме по электронной почте Оксане Авдошкиной - avdoschkina(at)deinternational.ru

Veröffentlichen Sie Ihre Stellenausschreibung

Wenn Sie Ihr professionelles Team verstärken und dafür selbständig gezielt Personal suchen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit an, Ihre Stellenausschreibungen auf unserer Webseite zu schalten. Die AHK-Webseite erreicht Entscheidungsträger und qualifizierte zweisprachige Fach- und Führungskräfte der deutschen und russischen Wirtschaft.

Die Veröffentlichung erfolgt über die Zusendung einer ausführlichen Stellenanzeige als Word-Datei an uns. Die Stellenausschreibung wird dann in eine publikationsfertige Form gebracht, dem Format der AHK-Webseite angepasst und im Bereich Stellenanzeigen für vier Wochen veröffentlicht. 

Stellenanzeige senden

Exklusiv für AHK-Mitglieder

Als Mitglieder der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer haben Sie die Möglichkeit, Ihre Stellenausschreibungen kostenlos zu veröffentlichen. 

Nutzen Sie auch unsere Dienstleistung "Personalsuche" und finden Sie geeignete Mitarbeiter für Ihr Geschäft in Russland.