Deutsch-Russisches Stellenportal

Hier finden Sie das AHK-Portal für Stellenangebote und Stellengesuche auf dem russischen Markt.

© Fotolia/peshkova

Aktuelle Stellenangebote

PRAKTIKUM - Assistent (m/w) der Leiterin Repräsentanz Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

Die staatliche Wirtschaftsförderungsgesellschaft NRW.INVEST ist weltweit für die Förderung des Landes Nordrhein-Westfalen als Investitionsstandort zuständig. Die Gesellschaft ist in mehreren Ländern in Form der Repräsentanzen vertreten und hat ihren Hauptsitz in Düsseldorf. Die Aufgabe der Gesellschaft besteht darin, ausländische Firmen bei der Durchführung von Wirtschaftsprojekten und Gründung von Unternehmen im Land Nordrhein-Westfalen zu unterstützen. NRW.INVEST arbeitet in Moskau eng mit dem Informationszentrum der Deutschen Wirtschaft, welches im Netz des Systems der deutschen Auslandshandelskammern (AHK) agiert und unter der Marke „DEinternational“ eine breite Palette von kommerziellen Dienstleistungen für große und mittelständische deutsche Unternehmen anbietet.

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes oder nicht abgeschlossenes Studium
  • Ausgezeichnete Kompetenz für schriftliche und mündlich russische Sprache
  • Fließende / sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache (zusätzliche Englischkenntnisse wären von Vorteil)
  • Sicherer Umgang mit den MS Office Anwendungen (vor allem Word, PowerPoint, Excel)
  • Verantwortungsbewusstes und eigenständiges Arbeiten, Selbstorganisation, hohe Kommunikationsbereitschaft und – fähigkeit, Teamfähigkeit, Eigeninitiative und positive Einstellung

Aufgabenbereich:

  • Administrative und organisatorische Unterstützung bei der Vorbereitung von Veranstaltungen und Delegationsreisen
  • Geschäftskorrespondenz und mündliche Kommunikation mit den staatlichen Behörden, Universitäten und Unternehmen zu verschiedenen Projekten
  • Messebesuche und Kontaktaufnahme mit den russischen Unternehmen
  • Mündliche und schriftliche Übersetzungen (Deutsch ↔ Russisch)
  • Internetrecherche und Analyse der Information zu den Unternehmen und verschiedenen Industrien
  • Vorbereitung der Informationsmaterialien und Präsentationen für einzelne Unternehmen 
  • Teilnahme an den Veranstaltungen in diversen Bereichen und Protokollführung

Was wir anbieten:

  • Erfahrung in der Kommunikation und Kontaktpflege mit den Vertretern der deutschen und russischen Geschäftskreise
  • Arbeit in einem multikulturellen und freundlichen Team unter der Leitung erfahrener Spezialisten 
  • Kennenlernen interessanter Menschen und Arbeitserfahrung in einer positiven Unternehmenskultur in einer renommierten deutschen Organisation
  • Empfehlungsschreiben - Zeugnis über den Abschluss des Praktikums in der kommerziellen Abteilung der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer (AHK)

Praktikumsbedingungen:

  • Praktikumsdauer: ab Mitte März 2018 bis Mitte Juni 2018 (3 Monate)
  • Arbeitsort - Büro im „Haus der Deutschen Wirtschaft“, 1. Kasatschij per., 7 (Metrostation „Poljanka“)
  • Das Praktikum wird bezahlt. Die Vergütung wird individuell abgestimmt.

Главный бухгалтер

Известная немецкая компания, производитель оборудования и решений в области обеспечения безопасности коммерческих, производственных помещений, ищет в настоящее время для своей дочерней компании в Санкт-Петербурге сотрудника на должность Главного бухгалтера. 

Круг обязанностей:

  • Организация работы по постановке и ведению бухгалтерского учета
  • Формирование учетной политики
  • Контроль проведения инвентаризации, оценки имущества и обязательств, соблюдение порядка документооборота
  • Ведение отчетности в полном объеме в соответствии с требованиями бухгалтерского, налогового, статистического и управленческого учета
  • Учет имущества, обязательств, основных средств, материально-производственных запасов, денежных средств, финансовых, расчетных и кредитных операций, издержек производства и обращения, продажи продукции, выполнения работ (услуг), финансовых результатов деятельности организации
  • Контроль за соблюдением порядка оформления первичных учетных документов
  • Обеспечение качественного налогового учета, а также своевременного перечисления страховых взносов в государственные внебюджетные социальные фонды

Требования к кандидату:

  • Законченное высшее профессиональное образование (экономическое, предпочтительно в области финансов или бухгалтерского учёта)
  • Основательный опыт работы на аналогичной руководящей позиции (желательно в европейской компании)
  • Знание законодательства бухгалтерского учета; порядка и сроков составления бухгалтерских балансов и отчетности
  • Знание основ гражданского права; финансового налогового и хозяйственного законодательства
  • Знание нормативных и методических документов по вопросам организации бухгалтерского учета и составления отчетности, хозяйственно-финансовой деятельности организации
  • Знание положений и инструкций по организации бухгалтерского учета, правил его ведения, порядка оформления бухгалтерских операций и организации документооборота, проведения аудиторских проверок
  • Знание и опыт ведения налогового, статистического и управленческого учета
  • Знание правил проведения инвентаризаций денежных средств товарно-материальных ценностей, расчета с дебиторами и кредиторами, проведения проверок и документальных ревизий
  • Умение работать со современными справочными и информационными системами в сфере бухгалтерского учета и управления финансами
  • Знание методов анализа финансово-хозяйственной деятельности организации
  • Знание правил хранения бухгалтерских документов и защиты информации, организации производства, труда и управления
  • Знание основ трудового законодательства и правил по охране труда
  • Уверенное владение основным программным пакетом MS-Office; хорошее знание 1С 8
  • Аналитический склад ума, исполнительность, коммуникабельность
  • Базовые знания английского или немецкого языка

Junior Projektmanager / OOO „Informationszentrum der Deutschen Wirtschaft“

Projektbeschreibung:

OOO „Informationszentrum der Deutschen Wirtschaft“ arbeitet im Netz des Systems der deutschen Aussenhandelskammern und bietet unter der Marke „DEinternational“ eine breite Palette von kommerziellen Dienstleistungen an. Zur Zeit realisieren wir ein länder- und regionenübergreifendes Projekt der Einführung und Vermarktung der dualen beruflichen Bildung nach deutschen Standards in Russland (mittlere Bildung).

Unsere Organisation unterstützt ausgewählte deutsche Unternehmen beim Aufbau von Strukturen bzw. Modulen einer dualen beruflichen Bildung in Russland. Das erfolgt in enger Zusammenarbeit mit russischen föderal-staatlichen Institutionen, mit ausgewählten Regionen sowie mit Handelskammern und Bildungseinrichtungen in diesen Regionen. Der Hauptgrund dieses Projektes liegt im wachsenden Fachkräftemangel, mit dem die deutschen und russischen Unternehmen vor Ort konfrontiert sind.

Das langfristige Ziel des Projektes besteht darin, über die Kooperation mit verschiedenen föderal-staatlichen Institutionen die Einführung des nachhaltigen, effizienten und marktkonformen dualen Berufsbildungssystems und somit auch die deutschen Unternehmen in Russland zu unterstützen.

Aufgaben: In Zusammenarbeit mit der Projektmanagerin

  • ständige Kommunikation und Beratung von Unternehmen im Bereich "Duale Berufsausbildung". Mittelfristig: eigenständige Übernahme und Betreuung von Berufsbildungsprojekten
  • Definition der Berufsbilder, Erstellung und Abstimmung der Lehrpläne, Organisation und Durchführung von Prüfungen
  • Regelmäßige Kommunikation mit Bildungseinrichtungen
  • Terminierung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen wie 

- „Train-the-Trainer“ Kurse o Sitzungen der Berufsbildungsgremien(BBG)

- Veranstaltungen zur Berufsorientierung (Bildungskampagnen)

- Fachveranstaltungen (bei Bedarf auch Protokollführung)

  • Recherche von Inhalten und Pflege des Webportals und der sozialen Netzwerke in deutscher und russischer Sprache
  • Ausarbeitung von PowerPoint-Präsentationen zu wirtschaftlichen berufsbildenden Themenbereichen
  • Kontaktpflege zu lokalen Dienstleistern
  • Pflege der integrierten Firmen- und Kontaktdatenbank
  • Führen der Projektdokumentation (Vollständigkeit, Richtigkeit, Rechtzeitigkeit)
  • Abwicklung und Kontrolle von Reise- und anderen Kostenbelegen und Weitergabe an die Buchhaltung 
  • Unterstützung des Projektmanagers im Tagesgeschäft, Management-Assistenz 

Anforderungen:

  • abgeschlossene Hochschulausbildung (bevorzugt wirtschaftliches Studium / BWL, Management)
  • Erfahrung und Kenntnisse im Event- und-oder Projektmanagement
  • Erfahrungen im Bildungsbereich der Russischen Föderation wären von großem Vorteil
  • Lernbereitschaft und Interesse an der Entwicklung von Projekten im Bildungsbereich
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen und russischen Sprache in Wort und Schrift; gute Englischkenntnisse sind erwünscht
  • sicherer Umgang mit den MS Office Anwendungen und CRM-Systemen
  • strukturierte, verantwortungsbewusste und eigenständige Arbeitsweise, Selbstorganisation, Aufmerksamkeit für Details
  • ein hohes Maß an Belastbarkeit und schnelle Auffassungsgabe
  • Kreativität und Eigeninitiative
  • Flexibilität und Bereitschaft zu Dienstreisen (vor allem in Russland)
  • Eine spätere Beförderung zum Projektmanager sollte angestrebt werden

Mitarbeiter (m/w) im Bereich Sekretariat Assistenz der Schulleitung / Deutsche Schule Moskau

Stellenangebot - Mitarbeiter (m/w) im Bereich Sekretariat Assistenz der Schulleitung (Ortskraft / befristet) an der Deutschen Schule Moskau, Russland

Stellenanbieter:

Die Deutsche Schule Moskau „Friedrich-Joseph-Haass“, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Mitarbeiter (m/w) im Bereich des Sekretariates der Schulleitung.

Stellenbeschreibung:

Die DS Moskau ist eine deutschsprachige Schule, die nach Thüringer Lehrplan unterrichtend, Kinder von deutschen Wirtschaftsexperten, Mitarbeitern der deutschen Botschaft und Kulturmittlereinrichtungen betreut, unterrichtet und fördert. Sowohl im Kindergarten, in der Grundschule, als auch im zugehörigen Hort sowie in den nachfolgenden Klassenstufen in den Sekundarstufen 1 und 2 der Schule ist die Alltags- und Unterrichtssprache Deutsch.

Was wir von Ihnen erwarten:

  • verhandlungssichere Kenntnisse der deutschen und der russischen Sprache
  • selbstständige Arbeit im Sekretariatsbereich
  • selbstständige und eigenverantwortliche Wahrnehmung der Aufgaben gemäß Geschäftsverteilungsplan, so unter anderem:

- Koordination des Telefon- Post- und Emailverkehrs, Bearbeitung vom Posteingang und – ausgang 

- Bearbeitung von Anträgen auf Aufnahme, Pflege von verbindlicher Liste der Zusagen

- Vorbereitung der Schulbestätigungen

- Mithilfe bei der Einschreibung in die 1. Klasse

- Eingabe, Aktualisierung, Auswertung und Verwendung von personenbezogenen Daten mittels der Schulmanagementsoftware

- Führung der Schülerakten und Aktenablage für die Schulleitung

- Ausdruck von Zeugnissen

- Erstellung und Bearbeitung von Schüler- und Lehrerlisten

- Mithilfe bei der Organisation der Klassenfahrten

- Reservierung von Flugtickets und Hotels

- Tagesauskünfte an Schülerinnen und Schüler sowie an das pädagogische Personal

- Dolmetschen bei Elterngesprächen, Übersetzungsarbeiten, Kopierarbeiten

- Vertretung von Kollegen des Verwaltungsbereiches

  • Fähigkeit und Bereitschaft zur kollegialen Zusammenarbeit innerhalb des Verwaltungsteams
  • Durchsetzungs- und Organisationsvermögen; hohe Belastbarkeit und Flexibilität
  • Weiterentwicklung der eigenen Fachkompetenz

Was wir bieten:

  • eine äußerst interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit ausgezeichneten Gestaltungsmöglichkeiten innerhalb eines hochmotivierten und vielschichtigen Teams
  • eine bis 31. Januar 2019 befristete Vollzeitstelle (100%) mit der Option einer Weiterbeschäftigung
  • Die Vertragsbedingungen und Vergütung richten sich nach dem Musterarbeitsvertrag für die nichtentsandten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer bei den deutschen Auslandsvertretungen in der Russischen Föderation und dem entsprechenden Vergütungsschema. Die Vergütung erfolgt in Landeswährung.
  • eine von Respekt und gegenseitiger Achtung getragene Arbeitsatmosphäre in der DSM
  • eine hervorragende Infrastruktur der Einrichtung

Bewerbungsverfahren:

Bewerbungen mit ausführlichem Bewerbungsschreiben, eingescannten Zeugniskopien, Lebenslauf, aktuellem Foto und Kontaktangaben richten Sie bitte an den Schulleiter Herrn Beck (sl(at)dsmoskau.ru). Die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung ist selbstverständlich.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Schule wird Sie überraschen!

Главный бухгалтер / Заместитель главного бухгалтера / OOO Dagmar Lorenz

Международная консалтинговая фирма приглашает высококвалифицированных кандидатов на вакансию главного бухгалтера/заместителя главного бухгалтера со знанием английского и/или немецкого языка.

Обязанности:

  • Ведение в полном объеме бухгалтерского и налогового учета нескольких юр. лиц в соответствии с РСБУ (услуги, торговля, производство), подготовка и сдача бухгалтерской и налоговой отчетности, отчетов в фонды, расчет заработной платы
  • Взаимодействие с налоговыми органами и фондами: подготовка документов по запросу налоговых органов, подготовка возражений на акты проверок, апелляционных жалоб на решения налоговых органов, прохождение налоговых проверок
  • Участие в разработке учетной политики организации для целей бухгалтерского и налогового учета; участие в разработке положений, инструкций, регламентов для построения эффективной системы учета
  • Мониторинг изменений в законодательстве
  • Консультирование бизнеса по вопросам учета, проверка договоров, разработка рекомендаций
  • Руководство бухгалтерским отделом
  • Постоянное взаимодействие с руководством
  • Поддержание контактов с клиентами, привлечение новых клиентов

Требования:

  • Высшее экономическое образование; наличие дополнительного образования, сертификата проф. бухгалтера будет преимуществом
  • Опыт работы главным бухгалтером в компаниях с иностранным участием не менее пяти лет; опыт работы в аутсорсинговой и консалтинговой компании будет преимуществом
  • Глубокие знания бухгалтерского учета и налогообложения (ОСНО, УСН), основ гражданского, трудового и валютного законодательства
  • Знания и опыт в вопросах двойного налогообложения, трансфертного ценообразования
  • Успешный опыт прохождения налоговых и аудиторских проверок
  • Преимуществом является опыт сопровождения сделок ВЭД
  • Опыт работы с программами 1С: УТ 8.3; ЗУП 8.3; Бухгалтерия 8.2, 8.3.
  • Коммуникабельность, стрессоустойчивость, многозадачность, внимательность ответственный подход к работе.

Условия:

  • офис в центре города
  • дружный коллектив профессионалов
  • пятидневная рабочая неделя
  • оформление по ТК РФ.

В случае заинтересованности Вы можете направить своё резюме работодателю на электронный адрес info(at)dagmarlorenz.ru. Контактное лицо – Огородникова Ирина  

Sachbearbeiter/-in für das Kursbüro / Goethe-Institut Moskau

Das Goethe-Institut Moskau sucht zum 01.03.2018 im Bereich Kurse und Prüfungen eine/n Sachbearbeiter/-in für das Kursbüro, Beschäftigungsumfang: 0,75 (30 Wochenstunden). Die Beschäftigung ist eine Elternzeitvertretung und damit voraussichtlich auf zunächst 2 Jahre befristet.

Beschreibung der Aufgaben:

  • Organisation der Prüfungen des GI Moskau (Beratung der Prüfungsteilnehmenden, organisatorische Vor- und Nachbereitung, Lehrereinsatzplanung und Abrechnung, Zeugnisausstellung)
  • Kundenberatung (telefonisch oder per Email) mit festen Bürozeiten für den Kundendienst
  • Mithilfe bei Vorbereitung und Durchführung der Einschreibung für die Sprachkurse des GI Moskau
  • Mithilfe bei der organisatorischen Abwicklung des Trimesterbeginns und -abschlusses
  • Mithilfe bei der Annahme von Kurs- und Prüfungsgebühren mit Vorkontierung

Voraussetzungen:

  • Residentenstatus in der Russischen Föderation
  • abgeschlossenes Hochschulstudium
  • sehr gute Deutsch- und Russischkenntnisse
  • Erfahrung in der Büroorganisation
  • sehr strukturiertes und genaues Arbeiten
  • Teamfähigkeit, Kundenorientierung, hohe Kommunikationskompetenz
  • hohe Belastbarkeit, Bereitschaft zu Arbeit an Samstagen und abends (insbesondere während der Einschreibung)
  • gute Kenntnisse der gängigen PC-Programme (Word, Outlook, Excel)
  • Bereitschaft sich in institutsinterne Softwareprogramme einzuarbeiten (OSKA, maschinelle Prüfungsauswertung)

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben und Lebenslauf) senden Sie bitte bis zum 01.02.108 in elektronischer Form an das Goethe-Institut Moskau, z.H. von Frau Katina Klänhardt katina.klaenhardt(at)goethe.de

Das Assessmentcenter wird voraussichtlich am 7.2.2018 nachmittags am Goethe-Institut Moskau stattfinden.

Mitarbeiter im Rechts- und Konsularreferat (M/W) / Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Moskau

Die Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Moskau sucht zum 01.03.2018 Mitarbeiter im Rechts- und Konsularreferat (M/W).

Ihre künftigen Aufgaben:

  • Mitarbeit bei konsularischen Einzelfällen wie z.B. Haftfällen, Unfällen, Todesfällen
  • Aufbau, Erweiterung und Pflege von Kontakten zu russischen Stellen im Rahmen der konsularischen Zusammenarbeit
  • Mitarbeit bei der Vorbereitung von Delegationsbesuchen
  • Bürokommunikation in Konsularfällen
  • sprachmittlerische Tätigkeiten

Ihre Qualifikation:

  • sehr gute deutsche und russische Sprachkenntnisse (Deutsch auf muttersprachlichem Niveau)
  • gute PC- und Internetkenntnisse
  • gute Kenntnisse der russischen Verwaltung und des administrativen Aufbaus der Russischen Föderation
  • hohe soziale Kompetenz
  • Teamfähigkeit
  • hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Organisationstalent, Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen
  • Erfahrung mit Besuchern und Anrufern wünschenswert

Die Vertragsbedingungen und Vergütung richten sich nach dem Musterarbeitsvertrag für die nichtentsandten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer bei den deutschen Auslandsvertretungen in der Russischen Föderation und dem entsprechenden Vergütungsschema. Die Vergütung erfolgt in Landeswährung.

Bewerber, die nicht russische Staatsangehörige sind, müssen über eine gültige Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis für die Russische Föderation verfügen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse, Referenzen, Kopie des Aufenthaltstitels etc.) bis spätestens 02. Februar 2018 ausschließlich per Mail an: Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Moskau, z.Hd. Frau Mona Krems, E-Mail: vw-11(at)mosk.diplo.de

Wichtiger Hinweis: E-Mails zur Bewerbung können nur berücksichtigt werden, wenn im Betreff Ihrer Mail die Stichworte ‚Bewerbung KONSULAT‘ angegeben wird, alle Anlagen zur Bewerbung im PDF-Format übersandt werden und die Datenmenge Ihrer E-Mail 3 MB nicht überschreitet.

Junior Software Engineer Navigation

Fachbereich 

Software Development

Ort

Berlin

Kurzbeschreibung

Our partner is a growing start-up company and a subsidiary of one of the biggest European production enterprises. The company is focused on the series development of innovative and forward-looking products and services (navigation software, User Experience / User Interface and location-based services) and is looking for passionate software developers with pioneer spirit who are interested to join the international team in Germany (Berlin). 

Verantwortlichkeiten

  • Concept drafting, series development and maturity level validation of current and future navigation products with a focus on software architectures
  • Designing and specifying architectures for modularizing navigation elements 
  • Developing software architectures according to criteria such as relevance, scalability, performance, efficiency, robustness, security
  • Agile software development
  • Deriving, evaluating and specifying requirements
  • Managing and coordinating external service providers and suppliers as part of the technical implementation of new product development

Anforderungen

  • Degree in computer science, software development, information or communication technology or a comparable qualification 
  • Experience in the fields of cartography, geodesy, navigation or related areas 
  • Practical experience in software architectures 
  • Experience in software development using agile methods 
  • Solid experience in programming languages such as Python, Java, Scala or similar languages
  • English (or German) – very good
  • Excellent analytical skills and an independent, structured, target-oriented approach to work 
  • Personal initiative, commitment and resilience 
  • Excellent communication and team-working skills 
  • Enjoy working in international teams 
  • High degree of flexibility and willingness to travel

Junior Software Engineer Augmented Reality

Fachbereich 

Software Development

Ort

Berlin

Kurzbeschreibung

Our partner is a growing start-up company and a subsidiary of one of the biggest European production enterprises. The company is focused on the series development of innovative and forward-looking products and services (navigation software, User Experience / User Interface and location-based services) and is looking for passionate software developers with pioneer spirit who are interested to join the international team in Germany (Berlin). 

Verantwortlichkeiten

  • Developing and evaluating algorithms for vehicle positioning 
  • Developing drivable prototypes 
  • Deriving and evaluating of map requirements
  • Coordinating requirements with suppliers
  • Integrating algorithms and processes into series products including series development
  • Designing a suitable software architecture for use in series vehicles

Anforderungen

  • Degree in computer science, information / communication technology or a comparable qualification 
  • Experience in software development using agile development methods 
  • Comprehensive practical experience in C ++ and / or Java 
  • Experience in the development of navigation systems and / or navigation apps 
  • Experience in the field of map databases (Here, OpenStreetMap) and map viewers
  • Project experience gained in OEM telematics projects 
  • International / intercultural work experience desirable
  • English (or German) – very good
  • Excellent analytical skills as well as independent, structured and target-oriented approach to work 
  • Personal initiative, commitment and resilience 
  • Excellent communication and team-working skills 
  • Enjoy working in international teams 
  • High degree of flexibility and willingness to travel

Quality / DevOps Engineer User Interface Software

Fachbereich 

Software Development

Ort

Berlin

Kurzbeschreibung

Our partner is a growing start-up company and a subsidiary of one of the biggest European production enterprises. The company is focused on the series development of innovative and forward-looking products and services (navigation software, User Experience / User Interface and location-based services) and is looking for passionate software developers with pioneer spirit who are interested to join the international team in Germany (Berlin). 

Verantwortlichkeiten

  • Configuration and maintenance of real and simulated car infotainment system as testing platform for manual and automated test.
  • Setup and integration of automated reporting mechanism with other team tools. 
  • Integration of software modules and build artefacts with other components on different embedded platforms, analysis of integration results.
  • Development of automated test on various levels (Unit, Module, Integration) and integration of results with other reporting system.
  • Keep yourself constantly updated about best practices for automated test, CI/CD (Experience with virtualization system is a plus)

Anforderungen

  • Degree in computer science engineering, information technology or a comparable qualification 
  • Professional experience in software development, preferably embedded or mobile 
  • Very good knowledge of modern software architectures and DevOps methodologies
  • Linux experience 
  • English (or German) – very good
  • Analytical and systematic approach to work
  • Feeling for trends and new technologies 
  • Have fun working in an agile and interdisciplinary team 
  • Intercultural сompetence

Veröffentlichen Sie Ihre Stellenausschreibung

Wenn Sie Ihr professionelles Team verstärken und dafür selbständig gezielt Personal suchen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit an, Ihre Stellenausschreibungen auf unserer Webseite zu schalten. Die AHK-Webseite erreicht Entscheidungsträger und qualifizierte zweisprachige Fach- und Führungskräfte der deutschen und russischen Wirtschaft.

Die Veröffentlichung erfolgt über die Zusendung einer ausführlichen Stellenanzeige als Word-Datei an uns. Die Stellenausschreibung wird dann in eine publikationsfertige Form gebracht, dem Format der AHK-Webseite angepasst und im Bereich Stellenanzeigen für vier Wochen veröffentlicht. 

Stellenanzeige senden

 

Exklusiv für AHK-Mitglieder

Als Mitglieder der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer haben Sie die Möglichkeit, Ihre Stellenausschreibungen kostenlos zu veröffentlichen.